Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: EnOcean nachrüsten

  1. #1
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.297
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    mein Schwager möchte gerne ein paar Taster und sonstige Sensoren im Haus nachrüsten. Darauf hin hat er mich dann angesprochen was das günstigste wäre. Ich natürlich EnOcean, durch einen Thread von hier ist mir das wieder eingefallen. Möchte das dann natürlich mit Komponenten von Phoenix lösen. Hat denn jemand schon damit Erfahrung, Zuverlässigkeit, Reichweite, usw.?
    Geändert von Mobi (07.03.2011 um 23:38 Uhr)
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).
    Zitieren Zitieren EnOcean nachrüsten  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Mobi Beitrag anzeigen
    Möchte das dann natürlich mit Komponenten von Phoenix lösen. Hat denn jemand schon damit Erfahrung, Zuverlässigkeit, Reichweite, usw.?
    Laut deiner Signatur solltest du das doch am besten wissen.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Avatar von Mobi
    Mobi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.297
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Wollte auch mal Wissen sammeln von Kunden. Wie es bei denen läuft und wie gut. Und ob es einen Unterschied zu Wago oder Beckhoff gibt.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  4. #4
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es ist nicht alles Gold was glänzt....

    Aus leidlicher Erfahrung mußte ich feststellen:

    Geworben wird mit bis zu 100m Reichweite...
    In Gebäuden 30m.
    Dann darf aber eigentlich fast nichts zwischen sender und Empfänger sein.

    Schaut man sich dann die richtigen Datenblätter und Empfehlungen an dann steht da auf einmal 10m (Herstellerangabe siehe Datenblatt).

    Grundsätzlich funktionierts.
    Zuverlässig: genau wie jedes andere System auch.

    Hoher Programmieraufwand ist jedoch notwendig.
    Die teueren Geräte sind nicht zu verachten.

    Es lohnt sich wirklich dann, wenn man viele Signale hat speziell Analog, denn dann werden die Hardware I/Os teuer und die Kosten relativieren sich.

    Immer daran denken: Die Signale müssen durch den Flaschenhals RS485 !!!

    MfG CAS
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von cas (08.03.2011 um 14:07 Uhr)
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu cas für den nützlichen Beitrag:

    MarkusP (26.04.2011)

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff und enOcean
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2016, 13:24
  2. BC9000 zu BX9000 und EnOcean!
    Von Codesys_123 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 14:50
  3. Beckhoff enOcean KL6581 und KL6583
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 18:26
  4. Enocean: Wago oder Beckhoff?
    Von drfunfrock im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 08:58
  5. EnOcean Schnittstelle
    Von RJ-CONSULTING im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.2009, 17:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •