Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: IO-Link

  1. #1
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    37
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo allerseits

    Ich beschäftige mich nun seit ca 3 mit dem Thema IO-Link.

    Wir wollen bei uns einen IO-Lin Sensor des Herstellers Wenglor in Betrieb nehmen nur habe ich momentan sehr mühe den Sensor überhaupt anzusprechen.

    Der Sensor ist an einer Beckhoffsteuerung über einen Koppler an einer EL6224 angehängt.

    Kommunizieren wolte ich anhand der ADSREADX funktion und zwar so:

    Code:
        Port:=           16#1000;        (*Kanal wahl 1-4 => 1000 -1003  *)
    
        Index:=        1018;
        SubIndex:=        00;
    
    test:=SHL (Index, 2)+SubIndex;
    
    IO_Lesen(
        NETID:=            '5.10.1.230.3.9' ,            (*NetId der Klemme*)
        PORT:=            Port,                        (*Nicht ändern*)
        IDXGRP:=         16#F302,                    (*Nicht ändern*)
        IDXOFFS:=         test,    (*    Siehe auch in Klemmen beschrieb Konfiguration*)
        LEN:=             SIZEOF(Adresse),            (*Grösse der Ziel Adresse*)
        DESTADDR:=     ADR(Adresse),             (*Ziel Adresse*)
        READ:=             Lesen,                    (*Funktion Starten*)
        TMOUT:=         t#2s,                        (*TimeAout start nach*)
        BUSY=> ,
        ERR=> ,
        ERRID=> ,
        COUNT_R=> );
    Die NetID ist die der EL6224 Klemme
    Der port sollte 100n sein (n = 0-3 also Kanal 1-4 )
    der IndGroup ist für die IO-Link kommunikation so fix (laut Klemmen datenblatt)
    Die IndexOffset nehme ich ebenfals aus aus dem Datenblatt der Klemme.

    Wen das ganze so eingestellt ist kriege ich weder einen fehle rnoch irgend welche daten in meine variable Adresse.

    Hab ich fileicht nur einen Falschen index offset oder mach ich sonst was falsch?
    Was ich noch komisch finde ist das ich ebenfals im Offset im bereich 8000 auch nochmals den kanal wählen kan aber den wehle ich ja bereits anhand des Portes?!?

    Ich bin für jeden Gedanken anstoss dankbar.

    MFG Simon
    Zitieren Zitieren IO-Link  

  2. #2
    Speedo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.02.2010
    Beiträge
    37
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich hab nun mit Beckhoff geredet und die sagen. Ich könne die Daten alle iM System manager verlinken.
    Der witz ist ich kan diesen Sensor nicht nicht Automatisch erkennen nun muss ich schauen wiviel In und out bits ich Ihm zuweissen muss.

    Das will aber auch nicht so richtig!!

    Laut Datenblatt hab ich eigentlich 12 Bytes also daher 96 Bits da sagt er aber die " invalid PD out length".

    jemand ahnung bei beckhoff mit IO-LINK?

    MFG

    Simon

Ähnliche Themen

  1. IO-Link
    Von Inflames im Forum Sensorik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2013, 09:05
  2. Net Link Compact / Net Link Pro
    Von JandeFun im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.05.2011, 12:16
  3. IE/PB Link vs VPN
    Von SPSTorsten im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 17:23
  4. IBH Link an CPU 222
    Von moneybrother im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.05.2008, 15:18
  5. Net-Link S7
    Von Bernd das Brot im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2006, 23:23

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •