Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: cx1000 und KL6401 Lon-Bus auslesen

  1. #1
    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich möchte gerne zu Hause die Temperaturen meiner Heizung mittels der cx1000 und der KL6401 lesen und eventuell auch Parameter schreiben.
    Bei der Beschreibung zur KL6401 steht immer man braucht das Lonmaker Tool. Ist dies wirklich erforderlich, auch wenn ich keine zusätzlichen Variablen erzeugen will?
    Hat vielleicht jemand schon etwas ähnliches mit der KL6401 ohne Lonmaker gemacht?

    Danke

    Viele Grüße
    Udo
    Zitieren Zitieren cx1000 und KL6401 Lon-Bus auslesen  

  2. #2
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    um die Klemme zu konfigurieren, benötigst du die KS2000 Software.
    Mit dieser legst du dann die SNVTs fest, die die Klemme haben soll. Also Ein oder Ausgänge.
    Im Programm holst du dann mittels Bausteinen (Lib) die Werte aus der Klemm raus oder schiebst diese rein.
    Aber....
    Ohne Lontool (z.b. Lonmaker) kriegst du keine Verbindung zu einem anderen Longerät hin. Du muß die Geräte verbinden (bindings)
    Dann wird der Ausgang eines Lonmodules mit einem Eingang eines Lonmodules gebinded.
    Erst dann gibt es einen Datenaustausch.
    Also...
    Ohne Lontool: gib auf"
    PS:
    Um die Geräte zu binden müssen bei online sein. Also geht es nicht offline per Telefon oder so.
    Bis dann CAS
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

  3. #3
    Jack_05 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.05.2011
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    vielen Dank für die Antwort.
    Dann kann ich es wohl vergessen, ein LON-Tool kann ich mir nicht anschaffen.
    Gruß
    Jack_05

  4. #4
    Registriert seit
    06.05.2011
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich hadere im Moment auch mit diesem Thema.

    Es gab mal von Echelon eine Demo-Version vom LonMaker (max. 6 Geräte, ohne Credits). Allerdings noch keine Antwort von denen, ob noch verfügbar.
    Desweiteren gibts auch andere Lon-Tools, die teilweise ohne den LonWorks Network Service laufen.

    Gruß, Roger_M

  5. #5
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    es gibt wohl so ein tool von eine FU oder so (Freeware).

    Allerdings braucht man dann immer noch die Schnittstelle (150 euro per USB)

    MfG CAS
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

  6. #6
    Registriert seit
    06.05.2011
    Beiträge
    9
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Weisst Du zufällig noch, wie das hiess, bzw. von welcher FU das war?
    Muss ja nicht grossartig sein, soll ja nur 5 Geräte binden können.

    Gruss, Roger_M

  7. #7
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    ich such mal...

    Wenn es hart auf hart kommt, schick mir die Teile, und ich binde sie dir.

    MfG CAS
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

  8. #8
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    vieleicht reicht das ja schon irgendwie....


    ZILON-Manager
    Einschränkungen der Demo-Version
    --------------------------------
    - maximal 3 Knoten (incl. Netzwerkinterface)
    - maximal 2 Verbindungen koennen erstellt werden
    - maximal 3 Netzwerkvariablen je Verbindung
    - maximale Laenge für Dateidownload NXE-Datei 400 Byte, APB-Datei 200 Byte
    - Laufzeitbeschraenkung auf 30 Tage
    - Disassembler gesperrt
    - Meldungen in Datei gesperrt
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit CX1000 und BK9000
    Von astro9481 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 12:13
  2. Beckhoff KL6401 ohne KS2000 konfigurierbar?
    Von Roger_M im Forum Feldbusse
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 19:17
  3. CX1000 eMail Benachrichtigung
    Von demon2000 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.2011, 13:27
  4. IPC Cx1000 Fernwarten
    Von Bambam im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.09.2010, 14:45
  5. Beckhoff CX1000 System
    Von Rumble2006 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 17:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •