Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Beckhoff Array[0..31] of Byte -> Modbus -> Wago

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2010
    Ort
    8448x
    Beiträge
    9
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    ich habe heute begonnen mich mit Modbus auseinanderzusetzen und muss sagen das mir das bei Wago um einiges einfacher aussieht als bei Beckhoff.

    Ich möchte ein Byte Array mit 32 Elmenten an einen Wago Controller übergeben. Die Doku zu ModBus bei Beckhoff habe ich mir schon angesehen und die Lib auch sochon auf meinem CX9010 installiert. Ich komm aber i-wie überhaupt nicht klar.
    Bei Wago wird "nur" das Modbus aktiviert und die Variablennamen im 2. Controller importiert und voilâ.
    Kann mir jmd helfen wie ich das ganze von einem CX aus sende?
    Muss ich dafür diese FB_MBWriteCoils verwenden oder wie soll das funktionieren?
    Ich steh total aufm schlauch
    Zitieren Zitieren Beckhoff Array[0..31] of Byte -> Modbus -> Wago  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2008
    Ort
    Blomberg/Lippe
    Beiträge
    1.297
    Danke
    51
    Erhielt 130 Danke für 124 Beiträge

    Standard

    Also ich weiß zwar jetzt nicht wie es bei Beckhoff läuft, aber bei Phoenix läuft es folgendermaßen.
    Dort gibt es den MODBUS_TCP_Server Baustein. Dieser verwendet zum bereitstellen der Daten für die Clients, ein Word Array mit 7168 Indexen.
    Demnach würde ich das Byte mit BYTE_TO_WORD zu einem Word wandeln und dieses dann an das jeweilige Arrayindex weitergeben.
    Sprich so:

    Byte_Variable ---> BYTE_TO_WORD ---> MODBUS_Data[3]

    Und MODBUS_Data wird als InOut-Parameter an den Baustein weitergegeben.
    Gruß
    Mobi


    „Das Einfache kompliziert zu machen ist alltäglich. Das Komplizierte einfach zu machen –
    das ist Kreativität“ (Charles Mingus).

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Mobi für den nützlichen Beitrag:

    CoDeSysCoDer (24.06.2011)

  4. #3
    CoDeSysCoDer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2010
    Ort
    8448x
    Beiträge
    9
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke, mit dem Word-Array hab ichs jetz doch noch hinbekommen.

    In der InfosysDoku wird als WordOffset einfach ein Wert vorgegeben und ich hab mich die ganze Zeit gewundert wie die das Offset errechnet haben -.-

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff <-> Modbus <-> Wago
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 13:52
  2. array of [1..8] byte
    Von domino im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 07:25
  3. Array of Byte to String[12] ,S7
    Von sb9674 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 19:15
  4. byte in array kopieren [AWL]
    Von vierlagig im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 22:55
  5. Bool-Array in Byte-Array
    Von Techniker im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.01.2006, 19:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •