Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: TwinCAT als Soft-PLC auf dem PC ?

  1. #11
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Stromness, Scotland, UK
    Beiträge
    339
    Danke
    25
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Jaja, die Abstufungen sind (leider) auch mir bekannt, und etwas Rabatt gabs auch noch immer...

    Bei der CX5020 macht der Unterschied genau 300€ aus. (Mit K-Bus und Win Embedded)

    WIe es bei den IPCs aussieht, kann ich dir nicht sagen, aber grundsätzlich habe ich die gleichem Möglichkeiten auf einer CX5020 wie auf einem IPC (was TwinCAT angeht)

  2. #12
    Avatar von Voxe
    Voxe ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    17.03.2011
    Ort
    im Wald
    Beiträge
    284
    Danke
    11
    Erhielt 36 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Thema Abstufungen,

    genau darum ging es mir mit diesem Thema. Ich habe Applikationen zu erstellen. Da braucht es manchmal nur ein paar Taster und Schalter, sowie ein paar Leuchtmelder. Das packt man in den BC9000. (z.B.)

    Sobald, eine Visu sein muss, um Werte zu verändern und ablesen zu können. Habe ich immer ein XP-prof. System gefordert um kostengünstig diese Visu mit einer Hochsprache zu realisieren, was dank ADS, sehr gut möglich ist. (Sei es um die Kosten für Monitor, Tastatur und Maus.)

    Allerdings, geht es mir um den Grauwert dazwischen, von dem ich keine Ahnung habe. Oben ist schwarz und weiss beschrieben. (minimal oder volle Leistung).

    Meine Frage, mal neu formuliert, wo sind die Grenzen, oder Abstufungen ? Liegt es an der Menge der Ein- und Ausgänge, der Größe des Programmes, der Vorgabe des Kunden oder an der eigenen Philosophie ?

    Klar, ein Grund der Preis. Man weiss, wie schnell eine Hochsprachen-ADS-Visu am laufen ist. Dafür, kauft man keine teuren Panels ein, die auch programmiert werden wollen. Und dann geht es weiter, Auftragssteuerung, meisst aus MS-Produkten, wie einbinden ?

    Alle diese Fragen.

    Gruß Voxe

  3. #13
    Registriert seit
    10.12.2009
    Beiträge
    41
    Danke
    1
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ja das ist tatsächlich Schwarz Weiß denn dazwischen liegt die "Graue" WinCE Welt welche besonders aus Kostengründen sehr interessant ist. Aber im Prinzip hast Du Deine Frage schon selbst beantwortet denn die Entscheidung welches Betriebssystem hängt eben vor allem von der Dritt-Software und nicht von der PLC ab. Also konkret kannst Du Deine Visu auch auf CE oder läuft die Datenbankanbindung auf CE u.s.w.
    Ab einem gewissen Seriencharakter versucht man diese Vorteile immer mitzunehmen.

    P.S. mit Preisunterschieden ist die Einpreisung von TC bei den CX Rechnern gemeint. CE vs. Embedded zu XP oder Win7 auf anderen Rechnern.

Ähnliche Themen

  1. TwinCat PLC Soft SPS
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 16:10
  2. Soft-SPS Codesys RTE/TwinCat ohne Adminrechte
    Von illi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 17:03
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.10.2010, 16:24
  4. TwinCat Beckhoff-Soft-SPS (Update 27. juni)
    Von drfunfrock im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.07.2005, 19:41
  5. TwinCat Beckhoff-Soft-SPS 2. Teil
    Von drfunfrock im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 11:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •