Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: VAR_IN_OUT mit Merker

  1. #11
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von RobiHerb Beitrag anzeigen
    Codesys wurde zuerst in C geschrieben. Später in C++, wie wohl die meisten Module von 2.x.

    Ab 3.x wird sehr viel in C# erledigt, gelegentlich wird auch Basic in .NET Umgebung eingesetzt, wenn Kunden diese Module beistellen. .NET ist auch ein Grund dafür, dass 3S mit einer Portierung nach Linux nicht voran kommt.

    Grosse Teile der Libraries sind in Codesys ST entwickelt worden.
    Was meinst du mit in C bzw. C++ geschrieben? Worin die Codesys Software geschrieben ist, ist mir eigentlich relativ egal. Mir gehts dabei um den SPS Code.
    Ich weiß nicht ob es so funktioniert, aber der einfachste Weg einen ST Compiler zu erstellen wäre wohl erst von ST nach C zu übersetzen und dann einen handelsüblichen C-Compiler darauf loszulassen.
    Das wäre für Codesys Seite auch viel einfacher, denn dann hätte die nur einen Übersetzer von ST nach C, und für die verschiedene Zielhardware kaufen sie einfach fertige Compiler zu.

  2. #12
    Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    280
    Danke
    41
    Erhielt 96 Danke für 66 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    Was meinst du mit in C bzw. C++ geschrieben? Worin die Codesys Software geschrieben ist, ist mir eigentlich relativ egal. Mir gehts dabei um den SPS Code.
    Ich weiß nicht ob es so funktioniert, aber der einfachste Weg einen ST Compiler zu erstellen wäre wohl erst von ST nach C zu übersetzen und dann einen handelsüblichen C-Compiler darauf loszulassen.
    Das wäre für Codesys Seite auch viel einfacher, denn dann hätte die nur einen Übersetzer von ST nach C, und für die verschiedene Zielhardware kaufen sie einfach fertige Compiler zu.
    Nein, so läuft es nicht. Würde wir fertige C-Compiler zukaufen, dann müsste der Endkunde die Lizenz dafür bezahlen. Also jeder, der jetzt CoDeSys kostenlos installiert. Aber davon abgesehen hat es Riesenvorteile, einen eigenen Compiler für jede Zielplattform zu schreiben. Und genau das machen wir. Das ist zwar ein einmaliger Aufwand um den Compiler zu schreiben, aber dafür hat man danach viel bessere Möglichkeiten um Online Change zu realisieren, für Monitoring, Powerflow, Breakpoints etc.
    Hat aber mit dem Problem nichts zu tun.

    Warum das aber auf Architekturen wie z.B. x86 die gar keine Bit-Operatoren besitzen auch so ist, kann ich mir nicht erklären. Wenn dort die Merkerbits auch nur einzelne Bits sind, würde das ja bedeuten dass ich bei jedem Bitzugrif per ausmaskieren darauf zugegriffen wird.
    Genau das ist das Problem. Wie sollte es denn anders sein? Wenn du mit MB0 auf das 0te Byte zugreifst, willst du ja alle Bits von MX0.0 bis MX0.7 bekommen. Natürlich ist das für alle Prozessoren dieser Welt ein Performanceproblem und dann kannst du dir auch vorstellen, warum ein BOOL der nicht auf einer direkten Adresse liegt, anders behandelt wird. Und dann sollte auch klar sein, warum es keine Pointer (und VAR_IN_OUT) auf Bits gibt.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Werner29 für den nützlichen Beitrag:

    Thomas_v2.1 (23.08.2011)

Ähnliche Themen

  1. Var_in_out
    Von RobiHerb im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 09:45
  2. Übergabe variables 2-dimensionales Array of INT als VAR_IN_OUT
    Von grosser_marco im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.09.2009, 08:47
  3. Merker
    Von SPS-noob im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 15:36
  4. SCL FC mit VAR_IN_OUT Setzen/Speichern
    Von halorenzen im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2006, 14:59
  5. MW und Merker
    Von waldy im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.2004, 17:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •