Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: Delay Funktion in µs

  1. #11
    ysh032 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich denke, das Programm bracht zu min 3 Zykluen, um die File Bausteine vollstandig bearbeiten zu können, Fileopen=> Fileputs=> FileClose. Aber in meinen Anwendungstask muss in jeden Zyklus eine Paket Daten aus Klemmer übernommen werden. Also diese File Bausteine können nicht synchron sein. Um die Datenpaket im jeden Zyklus speichern zu können, denke ich, muss zusätzliche min 3 Zwischenspeicherplatz (Puffer) für übernommene Daten eingesezt werden.

  2. #12
    ysh032 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Vielen Dank für deine Tipps automation-consult, wenn es möglich kannst du deine Programme hochladen?

  3. #13
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    also ein FIFI Read-Array von XFC-Datensätzen und ein FIFO Write Array, also für das File Write werden sicher 20ms realisteisch sein (Excecute, Busy=True und Busy=False und das 3x und auf die Harddisk muss es ja auch noch -> Lesekopf... ... ) also müssen immer viele Datensätze gesammelt werden für einen Write-Befehl

  4. #14
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Code geht nicht - Kundenapplikation

  5. #15
    ysh032 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    In meine Aufgabe. Die Anfoderung für die Abtastungsrate muss 100kHz sein. Aber meiner Computer kann nur unter Zykluszeit >= 1ms arbeiten, sonst entsteht die DC-Fehler. Also muss ich die Oversamplingsfakor in 100 stellen, d.h in jedem Zyklus wird ein Daten-Array mit Länge 100 übernommen und jede Sekunde 1000 so lange Array. Wie groß soll die Speicher-Array in meinem Prgramm sein?

  6. #16
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    ich bau mal was - some minutes

  7. #17
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    so schau mal . macht en bussi
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu automation-consult für den nützlichen Beitrag:

    ysh032 (13.09.2011)

  9. #18
    ysh032 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Vielen Dank automation-consult

    In "XFC_Control" werden die Datenmenge in 100ms gespeichert oder?

  10. #19
    Registriert seit
    01.09.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    6
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    ja 100ms - aber einfach die Array-Grenze vergrössern oder verkleinern, aber selbst 1s macht für TwinCAT kein Problem, (wenn man die 64k Grenze in Step7 kennt ist TwinCAT wie das grosse Universum) - geht denn die Echtzeit auf dem Rechner ?? XFC-Counter

  11. #20
    ysh032 ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    08.09.2011
    Beiträge
    38
    Danke
    14
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mein Betreuer erfordet, die Datenmenge in 5s in CSV-Daten zu speichern. Jetzt habe ich die Array für Datenspeicherung in Länge 5000 erweitert. Das Problem jetzt ist, wie kann ich eine Array mit 5000 Elemente (Element ist eine 100 lange Array) in CSV-Format konventieren, geht es die Funktion "ARG_TO_CSVFIELD"

Ähnliche Themen

  1. funktion SPS
    Von SheepLord im Forum Stammtisch
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.12.2010, 18:20
  2. 200ms delay beim CP 243-1 read mit libnodave
    Von Wollli im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 14:25
  3. Funktion
    Von Placidjam im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 15:26
  4. Delay in SCL?
    Von hobel im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2006, 20:42
  5. Funktion
    Von isensa im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2006, 18:07

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •