Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Verbindungsaufbau Beckhoff CX 9010-0001

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, wie kann ich eine Verbindung mit mienem Notebook zu einen CX9010 ohne DVI Schnittstelle aufbauen (über LAN)?
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler
    Zitieren Zitieren Verbindungsaufbau Beckhoff CX 9010-0001  

  2. #2
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Stromness, Scotland, UK
    Beiträge
    339
    Danke
    25
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Mit Windows Remote Desktop (Start -> ausführen -> "mstsc"). Die IP-Adresse ist 192.168.1.1 (Zumindest bei den CX5020)

    Du must die IP deines Rechners anpassen. Z.B. 192.168.1.2

  3. #3
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    Nein das mit der fixen IP is ein Gerücht. Mit einem anderen Notebook klappt die Broadcast Search funktion. Der einzige unterschied der mir hier einfällt ist auf mienem Notebook (das keine Verbindung aufbauen kann) die R2 Version von TwinCAT installiert ist.
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  4. #4
    Registriert seit
    18.11.2009
    Beiträge
    6
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Gerri,
    die CX90xx unterstützt keinen RD. Dafür hat Beckoff ein Programm mit dem Namen CERHOST (sollte angehängt sein). Das arbeitet dann aber fast wie ein RD. Die IP des CX musst du aber in jedem Fall wissen.
    Bei mir läuft das ohne Probleme.
    Gruß
    Hodde
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu hodde für den nützlichen Beitrag:

    darktom82 (26.07.2016)

  6. #5
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    2
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    du brauchst nicht unbedingt die IP-Adresse. Die Verbindung kannst du auch über die Mac-Adresse aufbauen. Schau dir mal den Beitrag an. Sollte so auch Funktionieren.

    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=41515

    Gruß

  7. #6
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    ich verstehe nur nicht warum broadcast search nicht klappt. cerhost hat einmal funktioniert, dannach auch nciht mehr...
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  8. #7
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    2
    Erhielt 22 Danke für 22 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Funktioniert der Verbindungsaufbau über die Mac-Adresse mit dem CERHOST nicht mehr? Bei der erstmaligen Suche über den System Manager solltest du den nicht Verwendeten Ethernet-Port am CX deaktivieren. Weis zwar nicht genau warum, aber dadurch hat der Verbindungsaufbau mit dem System Manager bei mir immer Funktioniert. Vielleicht hilft dir das ein wenig weiter.

  9. #8
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    31
    Danke
    21
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wenn du die UPnP-Benutzeroberfläche(Universal Plug and Play = dient zur herstellerübergreifenden Ansteuerung von Geräten (Stereoanlagen, Router, Drucker, Haussteuerungen) über ein IP-basierendes Netzwerk, mit oder ohne zentrale Kontrolle durch ein Residential Gateway. Es basiert auf einer Reihe von standardisierten Netzwerkprotokollen) und Datenformaten.) aktivierst, erhälst du im Netzwerk den gewünschten CX Teilnehmer (im Netzwerk). Die "Weboberfläche" des CX90xx kann über das Gerät geöffnen werden. IP-Adresse und Status können angeschaut und geändert werden.
    Mit dem CERHOST und der angezeigten IP-Adresse kannst du dich einwandfrei verbinden.

    Hast du nur ein Notebook und die Steuerung CX90xx oder hast du dazwischen einen Router. Wenn du einen Router dazwischen hast, kannst du die Teilnehmer auf der Weboberfläche des Routers anschauen.

    Die Steuerungen sind normalerweiße alle auf DHCP eingestellt, wenn sie aus dem Werk kommen.
    Geändert von stb_abe (21.09.2011 um 20:37 Uhr)

  10. #9
    Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    31
    Danke
    21
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Schalte mal die Windows-Firewall auf deinem Notebook aus!!!
    Versuche danach erneut den Broadcast Search.
    Geändert von stb_abe (21.09.2011 um 20:38 Uhr)

  11. #10
    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    227
    Danke
    44
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Ghosty Beitrag anzeigen
    Hallo,
    du brauchst nicht unbedingt die IP-Adresse. Die Verbindung kannst du auch über die Mac-Adresse aufbauen. Schau dir mal den Beitrag an. Sollte so auch Funktionieren.

    http://www.sps-forum.de/showthread.php?t=41515

    Gruß
    Und wenn das nicht funktioniert ???
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Ähnliche Themen

  1. Biete LPT Can Dongle DI 9010 ( Erhardt+Leimer )
    Von krainer im Forum Suche - Biete
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 21:23
  2. kein Zugiff mehr auf CX9000-0001
    Von ebi1965 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 09:47
  3. Probleme Verbindungsaufbau PG zum CX
    Von Sinix im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2008, 14:59
  4. Cx9001-1101 + Kl1408 Kl 2408 Kl 9010
    Von CXler im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 20:31
  5. Verbindungsaufbau mit CP343
    Von plc_tippser im Forum FAQ
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2006, 15:29

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •