Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Twincat NC -> CNC unterschied ?

  1. #1
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    1
    ich hab hier eine Anlage mit 4 Achsen die ich mit TwinCat CNC betreiben will.
    Im NC kann ich die Achsen ganz normal verfahren lassen am Interface von jeder Achse nachdem ich sie freigegeben habe.
    Aber im CNC hab ich diese möglichkeit nicht, auch nicht wenn ich einen Channel erstelle. In dem werden mir die Achsen zwar angezeigt und die Position, aber die F1-F4 Verfahrtasten sind inaktiv....
    Ist es möglich die manuell zu verfahren ??? mit den Tasten
    2
    Wie übertrag ich einen G-Code .nc .txt auf die CNC ? mit MDI geht das irgendwie nicht. ( muss die Steuerung dann auf manuell oder autmatisch stehen ) ????

    vielen dank für hilfe !
    Zitieren Zitieren Twincat NC -> CNC unterschied ?  

  2. #2
    Registriert seit
    26.11.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    97
    Danke
    25
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo HammerSchmid

    Ich weiss nicht ob dir das weiterhilft......da es sich um ein NC-I Demoprojekt handelt.
    Ich hab meinen Einstieg in die NC-I Welt jedoch mit diesem Projekt gemacht. Könnte mir vorstellen, dass es für die CNC ähnlich läuft oder es hat auch ein Beispielprojekt abgelegt.

    In der Beckhoff Hilfe (Information System). Navigier dich durch TwinCAT -> TwinCAT NC -> TwinCAT NC I -> Beispiele -> und dort hat es dann das FirstNciSample.

    Gruss
    Itus
    Wahr ist nicht was A sagt, sondern was B versteht. Paul Watzlawick

  3. #3
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Mit CNC hab ich zwar noch nicht gearbeitet, aber hast du denn den von NC-PTP und NCi gewohnten Online-Dialog?

    Bei NCi ist's ja so, dass du die Achsen nicht mehr manuell verfahren kannst, wenn die in einem NC-Kanal (also einer Achsgruppe) zugeordnet sind. Wird eine Achse wieder aus der interpolationsgruppe entfernt, steht sie wieder als PTP-achse zur Verfügung.
    Vielleicht ist das dein Problem? Also versuch mal eine Achse aus dem CNC-Kanal herauszunehmen.

  4. #4
    Registriert seit
    10.01.2008
    Beiträge
    9
    Danke
    0
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    In der NC bzw. NC-I kann man die Achsen verfahren wenn diese freigegeben sind. In CNC geht das ganze nur wenn ein PLC-Programm geladen wurde. Wenn Du Dir CNC gekauft hast bzw. Du eine CD bekommen hast von Deinem Vertriebsman dann findest Du hier ein PLC-Programm. Lade das PLC-Programm und starte es. Zusätlich ist auf der CD eine HMI mit dabei. Dammit kannst Du das ganze bequem steuern, Programm laden usw.

  5. #5
    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    85
    Danke
    5
    Erhielt 13 Danke für 12 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    bei der NCI ist es so, dass man die Achsen mit einem G-code Programm über den Interpreter ansteuert. Aus der PLC wird dann jeweils nur das NCI-Programm im interpreter geladen. Um Achsen im Interpreter zu fahren, müssen sich diese jedoch in einer Achsgruppe befinden. Diese Gruppe muss vor jedem Programmaufruf des Interpreters gebildet werden. In der Achsgruppe wird angegeben, welche Achse die jeweilige Funktion bzw. Richtung hat. Will man dann die Achsen von Hand verfahren, muss die Achgruppe wieder aufgelößt werden. Ähnliches Verhalten wie gekoppelte Achsen.

    Gruß Scrat

  6. #6
    Registriert seit
    24.08.2011
    Beiträge
    1
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,
    wie mein vorredner schon gesagt: du braucht zwingend die HMI von Beckhoff (Beckhoff.App.Shell.Core.exe). Sobald du deine Achsen im SystemMangager konfiguriert hast kannst du sie über diese HMI ganz einfach ansteuern. Automatik, MDI, Hand und Referenz-Modes gibt es dann. Ebenfalls brauchst du die ganzen Hilfe - Dateien, sonst bist vollkommen verloren. Die kannst du aber auch hier runterladen: http://www.isg-stuttgart.de/manuals_kernel.html -> CNC_onlinehilfe.chm
    Bei der Konfiguration im TSM gibt es einiges zu beachten, und kleinigkeiten können dazu führen dass nix geht....
    Das besagte PLC-Programm ist eine Hilfe von Beckhoff, relativ schnell in die Thematik "HLI" reinzukommen. Es ist dafür gedacht, daraus sein eigenes Programm zu stricken.
    Hoffe das hilft dir weiter.
    Grüßle
    J
    Zitieren Zitieren TwinCAT CNC - ManualMode  

  7. #7
    HammerSchmid ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    12
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo habe das Problem mittlerweile gelöst. Mit der Twincat CNC App habe ich eine CNC Oberfläche bei der ich meine g code Programme öffnen kann.
    Mit der Oberfläche kann ich auch den Handbetrieb etc... benützen.
    Die Achsen die ich nun im TSM angelegt habe kann ich hier jetzt ganz bequem mit G-Code ausschalten.

    Das diese Oberfläche Funktioniert muss ich ein passendes PLC Programm verwendes da habe ich einfach ein HLI Beispielprogramm von Beckhoff selbst erweitert.
    Mittlerweile habe ich auch alle Funktionen die ich haben wollte doch dann recht schnell einbinden können, ganz tolles Programm dieses Twincat cnc wenn man mal den einstieg geschafft hat.

Ähnliche Themen

  1. Twincat, Unterschied zw. ADS-Hauptgerät (Message-Router) und anderen
    Von JoergHedt im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 16:57
  2. TwinCAT stürzt ab sobald TwinCAT System gestartet wird
    Von HK09 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 10:02
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2009, 14:05
  4. Unterschied Codesys zu Twincat
    Von mkRE im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.05.2009, 11:39
  5. Unterschied EW und PEW
    Von mwissen im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 23:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •