Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: Fügt ein neues Element in Array hinzu

  1. #1
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    weißt jemand wie kann man ein neues Element in einen angegebenen Index eines existierenden Array-Objekt einfügen? Welche Baustein soll benutzt werden?
    Zitieren Zitieren Fügt ein neues Element in Array hinzu  

  2. #2
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Hallo!

    Was meinst Du damit?
    Möchtest Du einen Arrray-Index einen Wert zuweisen?

    Deklaration
    Code:
    arrTest: ARRAY[0..9] OF INT;
    Implementation
    Code:
    arrTest[3]:=5;
    Gruß,
    Mac203

  3. #3
    Gundam00 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich meine, ein neues Element in Array einzufügen,
    z.B. original Array: a[1..4]: ARRAY OF SRING := ['a', 'b', 'd', 'e']
    Jetzt wird ein neues STING-Element 'c' in Index 3 des Arrays eingefügt und ein neues Array ['a', 'b', 'c', 'd', 'e'] wird dadurch erzeugt.

  4. #4
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Wenn ich das richtig verstehe, möchtest Du das Array dynamisch verwalten/ verwalten.
    Das funktioniert in der IEC61131-3 2nd Edition nicht.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu mac203 für den nützlichen Beitrag:

    Gundam00 (26.09.2011)

  6. #5
    Gundam00 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    ~~~~~~~~~~~~

  7. #6
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Beitrag

    Zitat Zitat von mac203 Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig verstehe, möchtest Du das Array dynamisch verwalten/ verwalten.
    Das funktioniert in der IEC61131-3 2nd Edition nicht.
    Wenn man das einmal dürfte, dürfte man auch N mal. Wenn N nur genügend gross wird, stürzt die Kiste ab oder es geht zumindest wegen "Memory alles vergeben" nicht so wie gewünscht.

    Das darf auf einem PC noch mit einem Fensterchen als Warnung hingenommen werden, bei einer Anlage sollte es aus Prinzip nie vorkommen können.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Begründung:  

  8. #7
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    In Tc3 wird das zukünftig möglich sein!
    Aber auch nur bedingt.
    Man allociert vorher einen Speicherbereich, in dem man sich frei "bewegen" kann. Im Rahamen dieses Speichers kann dann das Array dynamisch vergrößert und verkleinert werden.

  9. #8
    Gundam00 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.09.2011
    Beiträge
    10
    Danke
    5
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    auf TC3 herbeiwünschen

  10. #9
    Registriert seit
    27.07.2011
    Beiträge
    17
    Danke
    4
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    mit stellt sich gerade die Frage, ob die Anzahl der hinzuzufügenden Elemente tastächlich unbekannt ist (wovon bisher alle Antworten ausgegangen sind)
    oder ob es dem Threadersteller um das grundsätzliche Einfügen eines Elements geht (etwa in ein vorher ausreichend dimensioniertes Array)?

    fdisk

  11. #10
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Was meinst Du damit?
    Möchtest Du einen Arrray-Index einen Wert zuweisen?

    Deklaration
    Code:
    arrTest: ARRAY[0..9] OF INT;
    Implementation
    Code:
    arrTest[3]:=5;
    Gruß,
    Mac203
    Das meine ich eigentlich erfragt zu haben oder?!

Ähnliche Themen

  1. Array mit strukturierten Element Zur CSV-Datei
    Von ysh032 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 14:23
  2. Array Element über Variable auslesen.
    Von FriedelM im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.12.2010, 09:03
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 15:22
  4. Element aus Array kopieren
    Von guidokk im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.06.2008, 16:14
  5. Fehlermeldung ActiveX-Element
    Von Lorenz im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2006, 12:42

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •