Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Codesys 2.x und 3.x gemeinsam nutzen

  1. #1
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe ein verteiltes, über CAN vernetztes System von 8 SPS. Die Programme sind alle in ST geschrieben und grosse Teile werden von allen Systemen als Lib gemeinsam genutzt (Programmumfang ca. 50.000 Zeilen).

    Einige SPS sollen jetzt in Codesys 3.4 weiter entwickelt werden, der Grossteil bleibt erst einmal 2.x. Da vermieden werden soll, dass sich wegen doppelter Sourcen Fehler einschleichen, sollen 2.x Sourcen exportiert und in 3.4 wieder importiert werden.

    Es ist zu erwarten, dass die 2.x Systeme auch in Zukunft immer wieder mal ergänzt, Fehler bereinigt und sonstwie verändert werden. In diesem Fall müsste immer wieder neu exp/imp erfolgen!

    Hat jemand eine Lösung hierfür, ein automatischer Batch Vorgang oder ein Workaround, wie haltet Ihr das?

    Und ächts , auf meinem Laptop ist 3.4 eine extrem lahme Ente!
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Codesys 2.x und 3.x gemeinsam nutzen  

  2. #2
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    747
    Danke
    33
    Erhielt 146 Danke für 114 Beiträge

    Standard

    Warum stellt ihr nicht konsequent um?
    Wird eine SPS "angefasst" wird sie hochgezogen, ansonsten bleibt sie auf dem Betriebsstand.

  3. #3
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von GLT Beitrag anzeigen
    Warum stellt ihr nicht konsequent um?
    Wird eine SPS "angefasst" wird sie hochgezogen, ansonsten bleibt sie auf dem Betriebsstand.
    V2.X und V3.X sind NICHT Hardware-kompatibel.
    Der Unterschied ist in etwa S5 zu S7, also eine komplett andere Hardwarebasis.
    Da kann man also nicht mal eben die Software von V2.X auf V3.X hochziehen und in die alten Köpfe spielen.

    Frank
    Grüße Frank

  4. #4
    Registriert seit
    20.01.2010
    Beiträge
    50
    Danke
    1
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard

    Als erstes würde ich überprüfen ob deine Geräte überhaupt mit 3.x funktionieren!
    Wenn du diese Frage mit Ja beantworten kannst, würde ich einmal umstellen und dann
    mit 3.x weiter arbeiten!

    Denn es ist ja nicht nur exportieren/importieren was an Arbeit auf dich zu kommt!
    Sondern du wirst sicherlich auch Zugriffe in lib's ändern müssen, auch die Visu ist nicht kompatibel usw.!

    Thomas

  5. #5
    Avatar von RobiHerb
    RobiHerb ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Standard

    Vielleicht doch etwas mehr Infos:

    Das ist wirklich ein verteiltes System, über CAN verkoppelt, in dem in der Vergangenheit einheitlich mit CoDeSys 2.x gearbeitet wurde.

    Das System beinhaltet einige Libraries, die in ALLEN Teilnehmern verwendet werden, z.B. die Definition von enums, Interpretation von Rohwerten der Sensoren in Physikalische Einheiten (Drehgeber Digits in Winkel, Sensor Daten in Temperatur °C, Kalibrierwerte etc.)

    Der Kunde möchte jetzt in der Visualisierung bei einigen Teilnehmern auf neue Hardware (grössere LCD Schirme) umstellen. Die grossen Systeme sind nur mit CoDeSys 3.4 programmierbar.

    Also, die alte Ausssage: "NORM IEC61131 ist transportabel von einem zum anderen konformen System", stösst da wohl an seine Grenzen.

    Ob ich ein "well behaved" C/C++ File auf einen Compiler von Borland / 1995 oder einen Microsoft Compiler / 2010 loslasse, geht das, warum nicht bei ST Files CoDeSys 2.x zu CoDeSys3.x ?
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.
    Zitieren Zitieren Mehr Info  

  6. #6
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomas.nienstaedt Beitrag anzeigen
    Als erstes würde ich überprüfen ob deine Geräte überhaupt mit 3.x funktionieren!
    Das es Steuerungsköpfe (keine IPCs) geben könnte, die
    sowohl mit V2.x als auch mit V3.x laufen, halte ich für ein Gerücht!

    Die benötigte Hardwarebasis zwischen beiden Versionen ist dermaßen
    verschieden, dass es eigentlich nicht gehen kann.

    Frank
    Grüße Frank

  7. #7
    Avatar von RobiHerb
    RobiHerb ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.11.2007
    Ort
    Rhein Main (Darmstadt)
    Beiträge
    663
    Danke
    61
    Erhielt 112 Danke für 80 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es ist insoweit Klärung geschaffen, als dass es KEINE automatische Lösung gibt.

    Ich habe gestern mit den Entwicklern von CoDeSys auf der Messe gesprochen und siehe da, sie haben das gleiche Problem:

    Teile von CoDeSys sind in ST CoDeSys (V2.3) geschrieben und werden auch in 3.x als Library verwendet. Bei jeder Änderung/Verbesserung müssen dann die Sourcen von 2.3 händisch exportiert werden und nach 3.4 eingepflegt werden.

    Das wird allerdings nicht täglich gemacht sondern erst, wenn ein neuer Patch rausgeht, also so alle 2 Monate, wie ich verstanden habe.
    Als Freelancer immer auf der Suche nach interessanten Projekten.

Ähnliche Themen

  1. Oscat in Codesys nutzen
    Von Shawnba im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 15:27
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 12:42
  3. SFB's nutzen
    Von Andy_Scheck im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.10.2009, 14:12
  4. Uhrzeit des MPs nutzen
    Von Thorben im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 15:03
  5. Unter CoDeSys analoge Ausgänge nutzen
    Von E-Mokel im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 13:28

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •