Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Umrechnung 0-20mA auf 4-20mA für Beckhoffklemme KL4012

  1. #1
    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    18
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich stehe voll auf dem schlauch! Hier mein Problem.

    Ich muss ein Regelschieber ansteuern (dieser läßt sich mit 4-20mA Steuern).

    Ich habe ein Regelbaustein im Twincat geschrieben der mir die Stellgröße in % ausgibt.

    Vorgabe ist aber das ich die Klemme KL4012 habe, die eigentlich für 0-20mA Signale ausgelegt ist. (KL4022 darf ich nicht verwenden!)

    Wie rechne ich meine % in den dezimalwert um.

    Sprich 0% = 6553 dezimal (6553 erreechnet, d.h. bei dezimal 6553 stehen 4 mA an der Klemme KL4012 an, richtig?)
    100% = 32767 dezimal

    Ich stehe grad total neben mir und tüftel herum, ich muss die Bereiche umrechnen, komme aber grad nicht drauf. Brauche etwas Hilfe. Danke schonmal!

    hexadezimal dezimal KL4012 KL4022
    0x0000 0
    0 mA
    4 mA
    0x3FFF 16383 10 mA 12 mA
    0x7FFF 32767 20 mA 20 mA
    Zitieren Zitieren Umrechnung 0-20mA auf 4-20mA für Beckhoffklemme KL4012  

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Ich würd sagen: ((Stellwert[%] / 100%) * 26214) + 6553 => Ausgangswert für Klemme

    Bei 0% =>((0% / 100%) * 26214 )+ 6553 = 6553 (4mA)
    Bei 50% => ((50% / 100%) * 26214) + 6553 = 19660 (12mA)
    Bei 100% => ((100% / 100%) * 26214) + 6553 = 32767 (20mA)
    Geändert von MasterOhh (24.11.2011 um 08:47 Uhr) Grund: Zahlendreher

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MasterOhh für den nützlichen Beitrag:

    eisbaer (26.11.2011)

  4. #3
    eisbaer ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    18
    Danke
    5
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke dir. Ist nachvollziehbar

Ähnliche Themen

  1. Umrechnung eines 4-20mA und 0-10V Signals
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 11.05.2013, 10:59
  2. 4-20mA Signal 0-20mA Analogeingangskarte
    Von pius im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.02.2011, 17:30
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.04.2010, 15:47
  4. 0-20mA ist nicht gleich 0-20mA
    Von Der Nils im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 21:16
  5. 331 6ES7 7KF01 0AB0 0-20mA / 4-20mA
    Von BastiMG im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 08:08

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •