Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: Analog Wert Verarbeitung

  1. #11
    arkeq ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Chräshe Beitrag anzeigen
    Hallo arkeq,

    das Stichwort, das du benötigst heißt Netzwerkvariablen...

    Gruß
    Chräshe

    Guten Abend,
    hat alles wunderbar geklappt. Vielen Dank für eure Mithilfe.

    Gruß

    Gesendet von meinem HTC Sensation XE with Beats Audio Z715e mit Tapatalk

  2. #12
    arkeq ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Tag zusammen,

    ich habe noch eine Frage an euch.
    Und zwar möchte ich eine Division in meiner SPS durchführen.
    Verwende dazu den Bausteine DIV.
    Und habe in wie folgt belegt:

    50
    32767

    Das Ergebnis soll ich eine Variable geschrieben werden.. Aber es klappt einfach nicht ich weiß nicht wie ich die Variable deklarieren soll.
    Könnt ihr mir weiterhelfen?
    Wie gesagt ich bin noch ein blutiger Anfänger werde es bald eine Schulung besuchen.

    Vielen Dank und schönen Gruß

  3. #13
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Definiere bitte "Klappt nicht"!
    Ist das Ergebnis falsch? Wird die Rechnung garnicht ausgeführt? Gibt es eine Fehlermeldung beim Kompilieren?

    Der Block ist doch ganz einfach. 2 Variablen bzw feste Werte eines beliebigen nummerischen Typs als Eingang und eine Variable als Ausgang.
    Bei Division sollte man vieleicht alle Variablen als REAL deklarieren um Rundungen zu vermeiden. Gerade in deinem Fall, bei dem das Ergebnis ja < 1 ist.

  4. #14
    arkeq ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    11
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mein Ergebnis ist gleich 0. Die Variable habe ich als REAL deklariert.
    Und die Werte 50 und 32767 einfach an den Baustein geschrieben.

  5. #15
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Klar. Die Zahlen 50 und 32767 werden ja auch als Integerwerte interpretiert und das Ergebnis deswegen auch ohne Nachkommastellen ausgegeben.

    Verwende einfach 50.0 und 32767.0 dann rechnet die SPS auch mit Real-Werten und alles wird gut.

Ähnliche Themen

  1. S5-->S7 Konvertierung analog Wert
    Von Janosch im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 15:43
  2. Analog Verarbeitung 100 U CPU 103
    Von v8rolli im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 16:14
  3. Analog wert Verarbeitung
    Von falken im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 21:36
  4. Normierung analog Wert minus bereich
    Von PrinzD im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 12:05
  5. Wert an Analog-Baugruppe ausgeben
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.08.2003, 10:18

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •