Servus miteinander.

Ich hab zwar schon eine Vermutung bzw. Befürchtung wo der Fehler liegt. Möchte aber gerne noch eine zweite Meinung hören.

Folgendes Situation ist bei mir.
Ich habe eine CX9010, div. DI, DO und AI und eine K-Buserweiterung KL9020 auf KL9050.
Jetzt hab ich ständig einen K-Bus Fehler mit folgendem Blinkcode: 4x - Pause - 15x.
Hab schon die Fehlertabelle von der Infosys durchgeschaut und das 15x besagt ja, der Fehler ist nach dieser Klemme. Leider wäre das die KL9010.
Jetzt hab ich versucht die Klemmen dazwischen rauszunehmen und hab auch versuchsweise die Buserweiterung weggenommen. Aber die Störung am K-Bus bleibt bestehen, nur die Anzahl n der zweiten Gruppe wird weniger und sagt immer die KL9010 wäre es.
Besteht die Möglichkeit, dass so eine KL9010 das zeitliche segnet?

Gruß Cusang