Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: DI / DO Fehler bzw. Problem auf CX5010

  1. #1
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    vielleicht kann mir hier jemand von euch weiterhelfen.
    Habe folgendes Problem:

    Der neue CX5010 zickt irgendwie rum, kann im System Manager alle Geräte und Boxen scannen. Erkennt auch alles einwandfrei. Habe meine SPS-Projekt zuordnung gemacht, Konfiguration aktiviert,
    Programm in Controller geladen, gestartet. Jetzt kann ich im Programm meine Ausgänge schalten, funzt auch. Alles wunderbar, bis hier.
    Ich bekomme aber kein Signal meiner DI´s im Programm. Auch im SysManager werden diese im Online-Mode nicht gesetzt (der Onlinestatus meiner DO`s werden angezeigt) . 24V DC liegen sauber an, LED an der KL1104 leuchtet. Kann also kein Problem der Powerkontakte sein, die DO´s kann ich ja schalten.

    Hardware-> Beckhoff CX5010-1111 mit 10x 4-fach DI und 4x 4-fach DO
    Software-> SysManager Ver.2.11 (Build 2211), PLC Ver.2.11 (Build 2216) neuester Stand von Beckhoff-Homepage

    Hatte jemand von euch mal ein ähnliches Problem oder vllt. einen Lösungsansatz?
    Vielen Dank schonmal im voraus.
    Zitieren Zitieren DI / DO Fehler bzw. Problem auf CX5010  

  2. #2
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    evtl. Zykluszeit zu hoch... ?
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu cas für den nützlichen Beitrag:

    Nameless (13.02.2012)

  4. #3
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Stromness, Scotland, UK
    Beiträge
    339
    Danke
    25
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Was ist im Freerun? Schalte mal im Systemmanager auf Freerun um und schaue ob du das Signal dort im entsprechenden Kanal sehen kannst. Prüfe auch die Zustandsvariablen...

  5. #4
    Nameless ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo zusammen,

    also die Zykluszeit steht auf 100ms. Dies dürfte meiner Meinung nach also nicht das Problem sein. Im Freerun ist es das selbe Phänomen. Singnale werden nur bei den DO´s angezeigt, nicht bei den DI´s.

  6. #5
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Stromness, Scotland, UK
    Beiträge
    339
    Danke
    25
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Okey, schliesse doch mal nur die DI Klemmen an... Du schreibst von 14 Klemmen, könnte es sein, dass deine Versorgungsspannung zu klein wird? (So kannst du ein Defekt der Klemmen ausschliessen)

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu gloeru für den nützlichen Beitrag:

    Nameless (13.02.2012)

  8. #6
    Nameless ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe mal Versuchsweise den CX5010 gegen einen CX9000 getauscht. Da bekomm ich den Onlinestatus der DI´s angezeigt, Zuordnungen und Programm funzt wie es soll. Also alle Klemmen i.O.
    Auch mit nur einer DI-Karte am CX5010 funktioniert es nicht.

  9. #7
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 63 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Hast du auch ein TwinCAT 2.11 R2, Build 2xxx?
    Hast du beim EtherCAT Device den richtigen Adapter ausgewählt? (PCI, ohne IP Adresse)
    Hast du den EK1200 als PowerSupply ausgewählt?

    Achso... K-Bus.
    Geändert von Neals (08.02.2012 um 12:15 Uhr)

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu Neals für den nützlichen Beitrag:

    Nameless (13.02.2012)

  11. #8
    Nameless ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So des Rätselslösung war die Zykluszeit von 100ms auf 50ms zu ändern. Beim CX9000 lief es auch mit 100ms ohne Probleme.
    Danke nochmals für eure Tipps.

Ähnliche Themen

  1. CX5010 bootet nicht
    Von kschmeer im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.10.2016, 16:26
  2. Beckhoff CX5010 Verbindung
    Von Aspire1 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 08:29
  3. CX5010 Grafikeinstellung
    Von gloeru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 17:14
  4. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 06:54
  5. problem mit fp bzw. fn
    Von linuxluder im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 18:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •