Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Problem: Taster-Variable setzt sich nicht zurück bei weiterem Touch-Input

  1. #1
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,


    wie die Überschrift schon sagt, habe ich ein Problem mit dem Input bzw. der Weiterverarbeitung des Touch-Panels.

    Wenn ich einen einfachen TRUE-Taster auf dem Display habe, kann ich eine Variable normal zwischen TRUE und FALSE schalten. Beim Loslassen wird sie wieder FALSE.

    Wenn ich jetzt allerdings während des TRUE-Tastens zusätzlich irgendwo kurz auf das Display drücke (egal ob anderer Button oder nur Hintergrund), bleibt der Wert des Tasters auf TRUE festgestellt, auch wenn ich ihn loslasse.
    Erst ein erneutes Drücken irgendwo auf das Display setzt den Taster (der ja nicht mehr gedrückt ist) auf FALSE zurück.

    Kann mir das einer erklären, bzw. Abhilfe schaffen?



    Danke,
    _JK_


    System:
    Eaton XV-102-D6-57TVRC-10
    Codesys 2.3.9.25
    Zitieren Zitieren Problem: Taster-Variable setzt sich nicht zurück bei weiterem Touch-Input  

  2. #2
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    332
    Danke
    16
    Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Ich kenne das Verhalten von Wonderware Intouch. Das Ereignis "Mouse button released" wird nicht ausgeführt.

    Als Abhilfe wäre folgendes möglich: Setze im Panel das Bit immer nur auf true und in der SPS, wenn Du das Bit verarbeitet hast auf False.

  3. #3
    _JK_ ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Genau das mach ich bei anderen Schaltern/Tastern usw.
    In der SPS nach Verarbeitung zurücksetzen.

    Leider handelt es sich bei einigen wenigen Tastern um manuelle Motor-Fahrbefehle, die eben längere Zeit getastet werden sollen. Somit müssen die auch die entsprechende Zeit TRUE bleiben

  4. #4
    Registriert seit
    20.02.2008
    Beiträge
    332
    Danke
    16
    Erhielt 40 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Das würde ich erstmal als Bug-Report an den Hersteller der Visu senden.

    Vielleicht kannst Du diese Fahrbefehle ändern. Zum Beispiel mit Ein - Aus Befehl und nicht mit Dauerdruck (Ist bei Touchscreens eh problematisch)

  5. #5
    _JK_ ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ...dann wart ich mal auf Antwort von einem kompetenten, allwissenden Service-Mitarbeiter

Ähnliche Themen

  1. Datenbaustein setzt sich bei Laden in CPU zurück
    Von williwuff im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 14:44
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 20:19
  3. Script setzt variable zu früh
    Von Bensen83 im Forum HMI
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 21:04
  4. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 06:54
  5. Umschalten in ONLINE setzt Merker zurück
    Von andyecht im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 09:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •