Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: Regelungstechnik mit Wago Controller

  1. #11
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    21
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Dafür sind alle Lüfter von der einen Steuerung abhängig. Wenn die ausfällt ist alles aus.

  2. #12
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    41
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ukemnitz Beitrag anzeigen
    Dafür sind alle Lüfter von der einen Steuerung abhängig. Wenn die ausfällt ist alles aus.
    Und wenn eine von zwei Steuerungen ausfällt, dann macht die ganze Anlage Müll.

  3. #13
    Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    21
    Danke
    7
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich will mir jetzt nicht alles über den DDC3000 anlesen, aber der macht den Eindruck auch alleine zu Funktionieren.

  4. #14
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von ukemnitz Beitrag anzeigen
    Ich will mir jetzt nicht alles über den DDC3000 anlesen, aber der macht den Eindruck auch alleine zu Funktionieren.
    Wenn der ausfällt geht auch rein gar nichts mehr, da das ja "die" Steuerung bzw. der Systemcontroller des jeweiligen Abschnittes ist.
    Einziger Vorteil: Auf den EA-Baugruppen bekommst du hier optional Hand-Schalter, so das du jeden Ausgang an der EA-Baugruppe entsprechend unabhängig schalten kannst.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  5. #15
    Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    487
    Danke
    3
    Erhielt 43 Danke für 39 Beiträge

    Standard

    Schöne Handmodule gibt es bei Beckhoff als Klemme auch.

    Da heutzutage alles frei programmierbar sein soll, würde ich zu Beckhoff oder Wago tendieren.
    Außerdem kann man noch schöne Bussysteme draufsetzten wie enocean, mbus, Dali,SMI,Modbus usw. Kann das K&P auch ?


    MfG CAS
    www.cas-solution.de

    Alles geregelt...


    Weltraumflug in den USA zu gewinnen!
    Kratze hier ▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒▒ mit einer Münze,
    und finde heraus, ob Du der Gewinner bist!

  6. #16
    Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    239
    Danke
    56
    Erhielt 28 Danke für 22 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Wir setzen bei uns in der Firma Honeywell und Wago ein.
    Welches System bei welchem Projekt zum Einsatz kommt, ist von den jeweiligen Gegebenheiten anhängig.
    Wenn es reine HLK-Projekte sind wirds meist Honeywell weil das System von DDC bis zur GLT bei gleichem Leistungsumfang weniger Arbeitsaufwand bedeutet und in sich geschlossen ist (kann auch zum Nachteil werden ).
    Ist mehr Gebäudeautomation enthalten und verschieden Bussysteme fällt die Entscheidung meist Richtung Wago.

    Bei K&P, Honeywell, Wago etc steckt die "Intelligenz" in der CPU. Fällt diese aus, bleibt nur die Handbedienebene.

Ähnliche Themen

  1. Wago Koppler (ohne/mit Controller) und Codesys 2.3 möglich ?
    Von CoDeSys123456 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 20:47
  2. Welcher Wago- Controller
    Von berc im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 16:39
  3. Wago Ethernet Controller an S7
    Von robofreak0 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 14:46
  4. daten vom Wago Controller holen?
    Von Tiger30 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 12:09
  5. Wago IE-Controller 750-842
    Von Schnick und Schnack im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.12.2007, 19:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •