Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Controller-Laufzeit aufzeichnen

  1. #1
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich suche derzeit eine Lösung, in meinem Programm auf dem WAGO 750-881 Ethernetcontroller die Gesamtlaufzeit
    aufzuzeichnen.
    Auch sollen die Zeiten, in denen der Controller ausgeschaltet war, aufgezeichnet werden.

    Gibt es eine Möglichkeit, dies auszulesen?

    Danke und Grüße,

    Flo
    Zitieren Zitieren Controller-Laufzeit aufzeichnen  

  2. #2
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Wie genau brauchst Du denn die Zeit? Geht es nur um die Laufzeiten? Also X Stunden "An" und Y Stunden "Aus"?

    Ich denke am einfachsten wäre es mit den Zeit und Datumsfunktionen zu lösen.

    In etwa so:

    Jede Minute wird eine Persistente Retain Variable mit der aktuellen Uhrzeit beschrieben. Bevor man dies tut wird geschaut wie viel älter der aktuelle Eintrag in der Variable zu der aktuellen Zeit ist. Wenn der Unterschied z.B. größer als 3 Minuten ist war die Steuerung wohl aus somit kann man die Differenz vom einen zum anderen Datum ermitteln und diese Differenz zu der "Aus-Zeit" addieren.

    Mit der Einschaltzeit kann man ähnlich verfahren oder einfach einen Betriebsstundenzähler laufen lassen.

    Da sind aber mit unter die einen oder anderen Fallstricke drin.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  3. #3
    Avatar von KingHelmer
    KingHelmer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    HI und danke für die schnelle Antwort.
    Einen Betriebsstundenzähler habe ich bereits gefunden.

    Nun versuche ich gerade das Format der Stunden (REAL) irgendwie in die Visu zu bekommen als JJJJ:TTT:hh:mm:ss Format.
    Also Jahre:Tage:Stunden:Minuten:Sekunden
    Da ich bisher nicht viel mit Zeitfunktionen zu tun hatte, weiß ich beim besten Willen nicht, wie ich das tun kann.

    Weißt du hier auch eine Lösung?
    Flo

  4. #4
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Was mir gerade auffällt. Wenn die beiden Werte reichen würden als X Stunden An und Y Stunden Aus. Könnte man das Startdatum in eine Variable schreiben und immer das aktuelle Datum dazu in Bezug setzen. Die Differenz Ergibt die Gesamt zeit diese minus Deinen Betriebsstundenzähler ergibt die Zeit wo die Kiste aus war.

    Zu der Visu Frage Stunden in Jahre, Tage, Stunden, Minuten umzurechnen sollte sind so schwer sein und ggf. würde ich für diese Zeiteinheiten eigene Variablen nehmen. Wenn man dies in DATE_AND_TIME pressen will wird es unschön bis unmöglich.
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  5. #5
    Avatar von KingHelmer
    KingHelmer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Wird das aktuelle Datum nicht weitergezählt, auch bei ausgeschalteter SPS?

  6. #6
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von KingHelmer Beitrag anzeigen
    Wird das aktuelle Datum nicht weitergezählt, auch bei ausgeschalteter SPS?
    Wenn die Stuerung über eine Echtzeituhr verfügt dann ja. Aber davon ging ich ja aus. Ich habe Dir lediglich versucht zu erklären wie man an die gesamtlaufzeit kommen könnte. Akutelles Datum minus altes Datum (da wo die Messung beginnen soll) ergibt die Gesamtzeit. Wenn Du nun einen Betriebsstundenzähler hast ist gesamtzeit (aus der Rechnung) minus Deinem Betriebsstundenzähler ergibt die Offline Zeit.

    Ist das so schwer zu verstehen?
    Geändert von zotos (22.06.2012 um 12:45 Uhr)
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  7. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    KingHelmer (22.06.2012)

  8. #7
    Avatar von KingHelmer
    KingHelmer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Nein, schwer zu verstehen ist es nicht, nur falsch zu verstehen, was auch der Fall war.....

  9. #8
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Ich würde gleich mal die OSCAT durchstöbern und mir die "Date & Time" Funktionen anschauen. Wenn Du da mehr als zwei Tage Gesamtlaufzeit hast wird dies etwas komplizierter. Wenn man mit CoDeSys Date_and_Time von Date_and_Time abzieht dann kommt da Time raus. Time sind einfach ms und das mit der Speichergröße von einem DWORD (also UDINT). Da passt nicht so viel rein.


    Ich würde die Datumswerte auch erst mal filetieren und mit den Bestandteilen weiter rechen.


    www.oscat.de
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu zotos für den nützlichen Beitrag:

    KingHelmer (22.06.2012)

  11. #9
    Avatar von KingHelmer
    KingHelmer ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    992
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das hilft, danke.
    Es wird sich um bis zu mehrere Jahre handeln.
    Also wird ein DWORD nicht ausreichen.

    Aber das mit dem Umrechnen hilft schonmal sehr.

    Grüße und Dauemn drücken für heute abend!

    Flo

Ähnliche Themen

  1. Werte aufzeichnen
    Von hightower777 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 09:55
  2. IO-Controller mit einem IO-Controller
    Von udini im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2007, 21:15
  3. Daten aufzeichnen
    Von capri-fan im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.04.2006, 18:49
  4. Signalverläufe aufzeichnen
    Von Thomas_S im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 08:01

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •