Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Modem an Wago 730-881 Tastenton auswerten

  1. #1
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebes Forum,
    ich möchte eine Wago an einem Westermo Modem TDW-33 betreiben. Die Wago ist nun nicht mein Problem mehr das Modem oder eher mein Verständnis.
    Ich möchte eine Nummer anwählen (Handy) welche dann abnimmt und die Gegenstation (der Werker) einen Code eingeben mittels den Tasten des Telefons.
    Hat jemand schon mal so etwas gemacht?
    Dieses Szenario zu testen, ist ja mit dem HTerm ziemlich gut machbar. Aber wie bekomme ich das Modem dazu den Ton der Taste als String oder Code an die Serielle Schnittstelle zu geben.

    Hintergrund ist eine komplexe Benachrichtigungsreihenfolge zu programmieren. Es muß keine Mitteilung gesendet werden.

    schöne Grüße
    Michael
    Geändert von BadTaste (26.06.2012 um 15:45 Uhr)
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)
    Zitieren Zitieren Modem an Wago 730-881 Tastenton auswerten  

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi
    Zitat Zitat von BadTaste Beitrag anzeigen
    Aber wie bekomme ich das Modem dazu den Ton der Taste als String oder Code an die Serielle Schnittstelle zu geben.
    Was willst du machen ?

    Ich kapiere nix !
    Sag doch mal was du machen willst.


    Ich denke, du kennst die AT-Modembefehle !


    Gruß Karl
    Karl

  3. #3
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Also die Idee ist für eine Anlage Dienstpläne zu erstellen, wo hinterlegt werden kann wer wann Dienst hat. Diese Pläne möchte ich dann auswerten und
    bei Anlagenfehler mittels einem analogen Modem einen Werker verständigen. Das klappt alles und der Webserver ist perfekt dafür geeignet.
    Ist dieser Werker nicht erreichbar folgt der nächste.. unsw. Dafür ist es nun notwendig das Modem (über RS232) so anzusprechen das es folgende Funktionen ausführen kann:

    1) Anrufen der Telefonnummer (klappt gut ATD Nummer)
    2) Teilnehmer nimmt ab und quittiert mit einer Tastenkombination (oder auch nur mit einer bel. Taste). Das Modem erhält die Quittierung und schickt irgendetwas an die RS232 Schnittstelle
    3) Steuerung wertet das dann aus und stoppt die Meldekette

    Zunächst brauche ich nur einen Tip wie ich den tastenton auswerten kann, so das das Modem irgendetwas an die serielle Schnittstelle sendet.

    Die AT Befehle habe ich mir verinnerlicht steh aber noch auf dem Schlauch...

    schon mal Danke
    Michael
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)
    Zitieren Zitieren etwas genauere Beschreibung  

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi
    Zitat Zitat von BadTaste Beitrag anzeigen
    2) Teilnehmer nimmt ab und quittiert mit einer Tastenkombination (oder auch nur mit einer bel. Taste).
    Das Modem erhält die Quittierung und schickt irgendetwas an die RS232 Schnittstelle
    Wenn der Teilnehmer abhebt, erfolgt eine Meldung vom Modem zur RS232.
    Ist das ausreichend ?



    Zitat Zitat von BadTaste Beitrag anzeigen
    2) Teilnehmer nimmt ab und quittiert mit einer Tastenkombination (oder auch nur mit einer bel. Taste).
    Das Modem erhält die Quittierung und schickt irgendetwas an die RS232 Schnittstelle

    Zunächst brauche ich nur einen Tip wie ich den tastenton auswerten kann,
    so das das Modem irgendetwas an die serielle Schnittstelle sendet.

    Die AT Befehle habe ich mir verinnerlicht steh aber noch auf dem Schlauch...
    Ich kann dir NICHT sagen, ob man Tastensignale auswerten kann.
    Einfach mal testen.


    Hyperterm ist schon mal gut.

    Gehört habe ich schon hiervon.
    (Wobei ich jedoch NICHT weiß, ob das "abheben" oder Tastencodes verwendet wurden.)



    Gruß Karl
    Karl

  5. #5
    Avatar von BadTaste
    BadTaste ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    179
    Danke
    37
    Erhielt 13 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die Antwort, aber so richtig komme ich da nicht weiter. Wenn noch jemand Ahnung hat bitte melden.
    ---
    Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann (Mark Twain)

Ähnliche Themen

  1. Wago 750-881 ausversehen formatiert
    Von furlinger im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2012, 19:36
  2. WAGO ETHERNET 881 StarterKit
    Von Limdor im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 21:48
  3. Wago 750-841 / 881 MS LED Blinkt.
    Von nmap im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 11:21
  4. Wago 750-881 und SQL
    Von bytebold im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 15:04
  5. Wago 750-881 und SNMP
    Von HighlanderSAS im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 19:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •