Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Hilfe Bei Beckhoff oder Wago 750-xxx SPS

  1. #1
    Registriert seit
    20.07.2012
    Beiträge
    31
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Beitrag


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin Moin Jungs,
    Ich bin momentan an einer Technikerschule für Elektrotechnik, habe Erfahrung im Bereich der Siemens S7 Programmierung und Hardware Installation.

    Nun komme ich zu meinen eigentlichen Thema.
    Ich möchte ein Projekt mit einer Beckhoff oder Wago SPS machen. Bei Siemens kenne ich das die einen Internen Speicher haben wo das Programm drauf läuft. Wie funktioniert das bei Beckhoff oder Wago? Sind diese Typen Baugleich und werden die auch mit dem selben Programm programmiert?

    Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen.

    Danke schonmal im Voraus.
    Zitieren Zitieren Hilfe Bei Beckhoff oder Wago 750-xxx SPS  

  2. #2
    Registriert seit
    16.11.2007
    Beiträge
    748
    Danke
    33
    Erhielt 146 Danke für 114 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von leonhandball Beitrag anzeigen
    Bei Siemens kenne ich das die einen Internen Speicher haben wo das Programm drauf läuft. Wie funktioniert das bei Beckhoff oder Wago?
    Wie sollte es denn sonst funktionieren?

    Wago u. Beckhoff haben Controller (da kann man ein Programm laufen lassen) u. Koppler - Du bräuchtest ersteres.

    Wago u. Beckhoff werden mit unterschiedlichen Tools programmiert - das hätte Dir z.B. die Forensuche auch verraten.

  3. #3
    Registriert seit
    20.01.2010
    Beiträge
    50
    Danke
    1
    Erhielt 9 Danke für 9 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Frage ist was du genau machen willst?

    + Aufbau mit Hardware + Programm
    + Aufbau ohne Hardware und nur Programm
    + mit/ohne Visu

    Wenn du es ohne Hardware machst kannst du dir bei 3s die V3 runter laden
    und in der WIN Target eigentlich fast alles machen (Programm, Visu, Web-Visu etc.)!
    Allerdings nur im Demo Mode(1h?)!

    .. und das alles hat erst mal nichts gekostet!!

    Wenn du dann doch Hardware benötigst, dann z.B. über einen EK1100 und Ethercat und die RTE-Target das
    I/O anbinden und los geht es!!!

    VG
    Thomas

Ähnliche Themen

  1. Programmierkabel Beckhoff BC/BK (Wago 750)
    Von catan76 im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 09:57
  2. Persistent Variablen bei einer Wago 750-881 SPS
    Von LL0rd im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2012, 10:58
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 22:39
  4. Suche WAGO 750-841, 750-871 oder 750-881
    Von Controllfreak im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 11:19
  5. Beckhoff Karten an Wago 750
    Von stisi im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 17:57

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •