Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: PWM LED RGB Ansteuerung ; code gesucht

  1. #1
    Registriert seit
    29.04.2012
    Ort
    Grenchen
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Hat schon jemand auf Beckhoff mit einer PWM Klemme eine LED (RGB) ansteuerung realisiert?
    oder eventuel mit WAGO?

    Wäre am Quellcode interessiert.

    lg
    F
    Geändert von fhartmann (18.09.2012 um 20:05 Uhr)
    Zitieren Zitieren PWM LED RGB Ansteuerung ; code gesucht  

  2. #2
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Hi,

    was soll denn die Ansteuerung machen?
    Willst du ne Farbauswahl anhand von XYZ haben ?
    Nen Farbwechsel ?
    ...

    Hab keine PWM-Klemme aber die Dimmerklemmen von Beckhoff (KL2751) sollten von der Software-Seite her identisch sein.
    Wert zwischen 0 und 32767 angeben und im Zimmer ist mehr oder weniger hell.
    Hab davor aus der OSCAT-Lib nen Dimmerbaustein.

    Schau doch mal in den Thread LED-RGB-Controller-mit-PWM-Klemme-bauen.
    Evtl kann Christian_EWW was dazu sagen wie er was realisiert hat.

    Gruß ohm200x
    --
    ohm200x

  3. #3
    fhartmann ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.04.2012
    Ort
    Grenchen
    Beiträge
    14
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ohm200x Beitrag anzeigen
    Hi,

    was soll denn die Ansteuerung machen?
    Willst du ne Farbauswahl anhand von XYZ haben ?
    Nen Farbwechsel ?
    danke für den link. ja etwa so habe ich mir das vorgestellt. wenn ich das richtig verstenden habe sollte das nicht so eine sache sein, und meine LED koennte ich mit der 24V 40A Netzteil das ich mir auf einer Baustelle unter den NAgel gerissen habe ohne zusätlichen geräte dazwischen direkt von der SPS ansteuern koennen. das Vorschaltgerät oder je nach fabriket noch zusätzlicher Konstantstromquelle wären somit nicht nötig, jedoch ein teuerer PWN KArte, aber machbar.

    Irgend sowas stelle ich mir von der funktion vor (nicht fertig gedacht!)
    - KW oder WW LED dimmen. einen taster beim ersten drücken 100% ausgang
    --> taster wiederholt drücken <=1s ausgang 0% (Off) and >1s bis <=3s dimm down >3s dimm up

    lg
    f

    -RGB im prinzip das gleiche nur 1 taster pro farbe, und seperater Taster zur scenen auswahl.

Ähnliche Themen

  1. LED RGB Controller mit PWM-Klemme bauen?
    Von ohm200x im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 08:59
  2. Beckhoff DMX RGB LED Grundlagen
    Von mike_roh_soft im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 19:15
  3. RGB - LED mit SPS ansteuern
    Von creation im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 22:02
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 20:45
  5. OP77a LED Ansteuerung
    Von Wilhelm im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 13:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •