Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Baustein mit IN & OUT Paramtern, oder INOUT`erstellen?

  1. #11
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    300
    Danke
    22
    Erhielt 54 Danke für 52 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Kannst Du mir mal bitte einen Screenshot vom Online-Beobachten der Variablen machen?

    Harald
    Hallo,
    im Prinzip läuft es auf sowas hinaus...
    Wie gesagt, nur meine Präferenz

    bg
    bb

    Online-Beobachten.jpg

  2. #12
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    745
    Danke
    27
    Erhielt 164 Danke für 142 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bensen83 Beitrag anzeigen
    eine sache mit 2 unterschiedlichn namen ansprechne gefällt mir dann nicht so.
    Wieso unterschiedliche Namen?
    Mit einer Aktion sieht es so aus: Ventil.Vor();
    Wenn "Vor" eine Input-Variable des FB's ist, dann so: Ventil.Vor:=True; oder Ventil(Vor:=True);
    Die Zuordnung zur Instanz geht doch in beiden Fällen aus dem Programmtext hervor.

  3. #13
    Bensen83 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ja schon klar, aber wenn ich als eingabe eine Struktur habe die bspw. "Ventil_schiebetuer" heist und der FB eine instanz hat "INST_Schiebetuer" dann würde ich alle parameter mit Ventil_Schiebetuer.xy ansprechen und die aktion mit INST_Schiebetuer.xy(); das meinte ich.

    oder würdest du die Eingänge garnicht belegen und direkt auf die Instanz zugreifen?

  4. #14
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    745
    Danke
    27
    Erhielt 164 Danke für 142 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Warum willst Du unbedingt eine Struktur "Ventil_schiebetuer" ausserhalb des FB's haben? Deklariere die darin enthaltenen Daten doch als VAR_INPUT/VAR_OUTPUT des FB's. Ein FB ist doch nichts anderes als eine Struktur, an der zusätzlich noch der zu ihrer Bearbeitung dienende Code dranhängt. Dann brauchst Du im PRG nur auf die FB-Instanz zugreifen, z. B. FB.Aktion(), FB.Input:=True, IF FB.Output THEN...

Ähnliche Themen

  1. Hilfedatei für Baustein erstellen
    Von dentech im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.07.2012, 01:18
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.05.2012, 11:38
  3. FCs erstellen / baustein
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 22:33
  4. PCS7 konformen Baustein erstellen
    Von AndreasBr im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2007, 09:30
  5. aus Baustein FC1 Zustandsgraph erstellen?
    Von Tommes im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.02.2006, 19:19

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •