Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Werkzeugwechsel in TwinCat CNC

  1. #1
    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    sitze gerade vor fogendem Problem:

    Es soll in einer Anlage ein Werkzeugwechsel durchgeführt werden, und danach das CNC-Programm normal fortgesetzt werden. So wie man das kennt.
    Werkzeuge werden in einem Werkzeugbahnhof abgestellt und sehen alle gleich aus, haben auch die selben Werkzeugdaten.
    Einziger Unterschied ist die Flüssigkeit im Tank der Werkzeuge, die zum Betropfen von Flächen verwendet werden.

    Jetzt soll ab und zu dieser Tank aufgefüllt werden, dazu muss das Werkzeug im Bahnhof auf Platz 1 (Koordinaten bekannt).

    Gibt es eine Möglichkeit, dies über einen Befehl im G-Code zu realisieren?
    Wie gesagt müssen keine Werkzeugdaten übergeben werden.
    Es soll nur im aktiven Hauptprogramm auf eine bestimmte Position gefahren, dort gewartet bis der Tank voll ist und dann das Programm fortgesetzt werden.


    Freue mich über Hilfe
    Zitieren Zitieren Werkzeugwechsel in TwinCat CNC  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    270
    Danke
    2
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Bin jetzt nicht unbedingt mit CNC-Erfahrung gesegnet, mein Wissen über das Thema ist also eher rudimentär, aber es gibt doch diese M-Funktionen (mit oder ohne Handshake) über die du frei verfügen kannst. Die M-Funktion für Tankfüllung wird gesetzt und der Interpreter wartet auf den Handshake. Eventuell hast du dann die Möglichkeit, die Achsen aus der SPS so zu verfahren, dass das Werkzeug abgelegt wird oder aber dem Interpreter den Befehl zu geben, das zu tun. Wenn das getan ist und der Tank gefüllt wurde, quittierst du die M-Funktion und der Interpreter läuft weiter.

    Das wäre zumindest der ersten Ansatz, der mir in den Sinn käme.
    "Always code as if the guy, who ends up maintaining your code, is a violent psychopath who knows, where you live."
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Youtube-Channel

  3. #3
    ethio ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ja, an sowas in der Art dachte ich.
    Nur muss ich ja auf jeden Fall, evtl. durch einen M-Befehl, ein Programm starten, das mit dem Werkzeug in den Bahnhof fährt.
    Ob dann Maschine noch weiss, wohin sie zurück fahren muss um das Programm fortzuführen, ist die Frage.

    Ich habe eine Möglichkeit gefunden, über Sensorsignale und Variablen die CNC Kanäle umzuschalten und Programme aufzurufen und zu starten.
    Vermutlich mache ich das dann einfach so.
    Dachte nur, dass es ein bisschen einfacher geht und dieser Vorgang des Werkzeugwechsels schon irgendwo hinterlegt ist.
    Habe aber nichts dergleichen, auch in der HLI-Beschreibung, gefunden.

    Vielen Dank auf jeden Fall fürs Mitdenken.
    Falls noch Ideen da sind, gerne melden

  4. #4
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    270
    Danke
    2
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Naja, was soll da hinterlegt sein. Die Art und Weise, wie eine spezielle Maschine einen Werkzeugwechsel ausführen muss, ist ja nun keinesfalls immer gleich.

    Ich weiß ja nicht, wie das aussieht und wie der Interpreter reagiert, aber du kannst theoretisch ja die NC-Gruppe auftrennen, wenn der Wechselbefehl kommt, die Achsen dann PTP verfahren, Wechsel durchführen, auf Startposition zurückfahren und dann die Gruppe wieder zusammenfügen und den Interpreter weiterlaufen lassen...
    "Always code as if the guy, who ends up maintaining your code, is a violent psychopath who knows, where you live."
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Youtube-Channel

  5. #5
    ethio ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Sowas in der Art mache ich jetzt auch. Ein reiner Werkzeugwechsel wäre sowieso für die weitere Entwicklung schlecht gewesen, da die Tanks ja nicht nur nachgefüllt werden müssen sondern es sollen auch Werkzeuge von verschiedenen Bahnhofplätzen abgeholt werden. Da benötige ich dann andere Abläufe als beim reinen Nachfüllen.

    Vielen Dank auf jeden Fall!

Ähnliche Themen

  1. Twincat NC -> CNC unterschied ?
    Von HammerSchmid im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 09:58
  2. TWINCAT CNC G-CODE Laden
    Von HammerSchmid im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 08:38
  3. Plc und Cnc
    Von meschede im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 10:00
  4. CNC-Maschinen modernisieren
    Von pjoddi im Forum Suche - Biete
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 21:26
  5. Wo programmiert man sein CNC-Programm bei Twincat?
    Von Karsten im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 10:26

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •