Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Hilfe für CX5010 mit Profibusanbindung

  1. #1
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    vlt. kann mir jemand von euch weiterhelfen, habe folgendes Problem:

    Habe einen Controller, CX5010 mit Profibusanbindung M310 (daran hängen Slaves Janitza UMG96S und ne Gaswarnanlage mit Profibusumwandler) und will nun die Messwerte der beiden Kisten auslesen.
    Verbindung zu beiden habe ich im SystemManager hergestellt, im dpstate wird auch kein Fehler angezeigt. In meinem PLC-Programm muss ich doch nun eine ADS-Verbindung zu der Profibus-Schnittstelle des CX5010 aufbauen, oder ist hier schon mein erster Fehler? Habe NetID und Port der Profibus-Schnittstelle so wie im SystemManager (unter ADS Info) angegeben im ADSREAD-Baustein eingetragen.
    Der sagt mir aber nun das der Port nicht stimmen soll? Was muss ich den für nen Port eintragen wenn nicht den aus dem SystemManager?
    Oder geht die ganze Geschichte auch ohne ADS? Hab ich auch schon mal gehört...

    Habe mal ein paar Screenshots erstellt, vielleicht hilft das bei der Fehlersuche. (die Profibus-Schnittstelle heisst im SystemManager CCAT)
    Für Fragen und Hilfestellungen bin ich sehr dankbar
    Vielen Dank an euch schon mal im voraus.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Zitieren Zitieren Hilfe für CX5010 mit Profibusanbindung  

  2. #2
    Registriert seit
    01.04.2009
    Beiträge
    143
    Danke
    0
    Erhielt 30 Danke für 29 Beiträge

    Standard

    Versuchs mal mit der lokalen AMSNetID oder leer String...aber wieso verknüpft du die nicht einfach?
    Wieso einfach machen wenn es auch schwer geht...

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Feldbus für den nützlichen Beitrag:

    Nameless (21.12.2012)

  4. #3
    Registriert seit
    10.08.2012
    Beiträge
    245
    Danke
    0
    Erhielt 70 Danke für 66 Beiträge

    Standard

    Zur Erklärung der Aussage von Feldbus.
    1) Zyklische Daten kannst du einfach mit SPS EA Variablen verknüpfen und stehen dir dann direkt zur Verfuegung.
    2) Alternativ kann man Sie auch über Port# und Adresse per Baustein abholen (du wirst es aber nicht schaffen jeden Zyklus die aktuellen Daten zu erhalten aufgrund von ADS-Beschraenkungen). In diesem Fall ware die Adresse Port ' ' (bzw. die ADS-Adresse mit der Endung "1.1", d.h. die lokale Adresse deines Controllers und die Indexgruppe 300....

    Die ADS-Adresse die du in deinem Screenshot zeigst benoetigst du z.B. wenn du Profibus V1-Befehle ausfuehrst. Dies wird bei Beckhoff über die ADS-Kommunikation ausgefuehrt. Dazu musst du dann aber noch im Infosys dir durchlesen wie aus der Slave ID die Indexgruppe gebildet wird

    Gruss
    Guga
    Zitieren Zitieren Zum Verstaendnis  

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu Guga für den nützlichen Beitrag:

    Nameless (21.12.2012)

  6. #4
    Nameless ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    09.04.2009
    Beiträge
    17
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für eure Tipps!
    Werds im neuen Jahr wieder in Angriff nehmen...
    Bis dahin wünsch ich euch allen schöne Feiertage!

Ähnliche Themen

  1. Beckhoff CX5010 Verbindung
    Von Aspire1 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 08:29
  2. CX5010 Grafikeinstellung
    Von gloeru im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 17:14
  3. Profibusanbindung S5 an S7
    Von linksaussensvl im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.04.2009, 07:43
  4. Profibusanbindung
    Von rnovak im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.03.2008, 12:49
  5. Hilfe für CANopen mit XSOFT
    Von Anonymous im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 11:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •