Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Strukturierter Text Grundlagen

  1. #1
    Registriert seit
    26.02.2013
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo allerseits.
    Bin neu hier und hab gleich sofort eine Frage.
    Ich versuche mich gerade in die Programmiersprache (ST) einzulesen und teste immer wieder Funktionen mit CoDeSys.
    Nun bin ich auf ein Problem gestoßen: Ein CTUD wird meines Wissens wie folgt eingegeben: CTUD_1(CU:=S1,CD:=S2,RESET:=S3,LOAD:=S4,PV:=5);
    Leider zählt er aber weder vorwärts noch rückwärts.
    Kann mir jemand helfen mit dieser Sprache?
    Außerdem habe ich folgende Fragen:
    Bei einer CASE-Anweisung geht es letztendlich immer um eine Zahl (INT) oder? Wenn ich nämlich case 1, 2 oder 3 voraussetze um eine Bedingung zu erfüllen, so muss es sich um eine INT Zahl handeln.
    Ich habe mich schon im Internet wund gesucht aber ich finde keine vernünftigen Beispiele zur Umsetzung von Flip_Flops, Zählern, Impulsgebern, Zeitgliedern, usw. in den Strukturierten Text.
    Kennt jemand Links, oder kann jemand selbst weiterhelfen, wie man solche Bausteine im ST, eingibt?
    Danke im Voraus
    Zitieren Zitieren Strukturierter Text Grundlagen  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    77
    Danke
    8
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    im infosystem von Beckhoff findest du Beispiele, die in ST geschrieben sind.
    http://infosys.beckhoff.com/index.ph...o.htm&id=25360

    ansonsten könnte dir Google auch weiterhelfen einfach mal nach structured text und beispiele suchen, da ist sicher was dabei, das dir den Einstieg erleichtert.

    cheers

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.794
    Danke
    398
    Erhielt 2.417 Danke für 2.013 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    bei Problemen und/oder Fragen kann es ganz hilfreich sein, wenn man den relevanten Codeteil hier einstellt.
    Im Falle deines Counters vielleicht nicht nur die Syntax sondern auch wie du ihn im Code stehen hast - vielleicht ja in einer Abfrage oder einer anderen bedingten Bearbeitung ...

    Gut wäre auch, zu wissen was die Schnittstellen-Variablen sind (IN's , TEMP ... ?)

    Gruß
    Larry

  4. #4
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    270
    Danke
    2
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Bei CASE geht es um eine Zahl, das ist korrekt. Aber genaugenommen ist der Datentyp dabei recht unwichtig. Es macht ggf. auch Sinn, statt einem INT ein ENUM zu nehmen oder so. Da ist die Sache flexibel.

    Was Flip-Flops und Co. betrifft: Das sind alles auch nur Funktionsbausteine, folglich reicht die Kenntnis von FB-Namen und Parametern. Aufrufen tut man das Ganze ja immer gleich. Die grundsätzliche Funktionsweise der jeweiligen FB's findet man in der Hilfe, bei TwinCAT also im Information-System. Die unterscheidet sich ja nicht, egal ob du den FB nun in FUP oder in ST verwendest.

    Wie Larry Laffer schon sagte ist ein häufiger Fehler, den Instanzaufruf innerhalb eines IF oder eines CASE oder einem FOR zu machen. Dann wird der FB nur aufgerufen, während du dich in der umliegenden Kontrollstruktur befindest. Eine Flankenauswertung in einem IF wertet z.b. nur Flanken aus, die stattfanden zwischen 2 Zyklen, in denen der entsprechende IF-Zweig aktiv war. Das gilt dann natürlich analog für deinen Zähler. Wird der "während" des Flankenwechsels an S1 nicht ausgeführt, kann er den natürlich nicht erkennen und folglich auch nicht zählen.
    "Always code as if the guy, who ends up maintaining your code, is a violent psychopath who knows, where you live."
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Youtube-Channel

Ähnliche Themen

  1. Strukturierter Text _Temp need ya help
    Von skillrun im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.09.2012, 15:39
  2. Aufgaben Strukturierter Text
    Von Jumpinjack im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 23:27
  3. Strukturierter Text ????HÄ?????
    Von Pinky im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 14:26
  4. For Schleif Strukturierter Text
    Von bluebird277 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 20:45
  5. Strukturierter Text
    Von bluebird277 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.01.2010, 15:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •