Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Barcode Scannung

  1. #1
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,

    ich brauche für meine Abschlussarbeit zum Mechatroniker erstelle ein "Sicherheitssystem".
    Ziel soll es sein, vor dem start der Anlage zwei Produkte zu Scannen und auf Richtigkeit zu Prüfen.
    Die Produktnamen lauten EKC265 und EKC400.

    Ich möchte für ein Programm für diese Funktion schreiben, Bedingung ist die Programmierung im FUP...
    Ich bräuchte bei einem Baustein zum Empfangen/Auswerten des Barcodes ein wenig hilfe =(
    -> Beckhoff Information System - German

    Da ich leider als Lehrling noch sehr unerfahren bin, sagt mir diese Beschreibung nicht genug um diesen Baustein korrekt einbinden zu können. Ich würde mich sehr freuen wenn ihr mir da weiter Helfen könnt und mir diesen Baustein vielleicht genauer erklären könnt =)
    (habe dazu leider keine genaueren Beschreibungen gefunden, Beispiele gibt es nur für den "Strukturierten Text" nicht für "FUP")

    Also wie ihr sehen könnt stecke ich noch in den Kinderschuhen^^
    Wäre euch sehr dankbar =)
    Zitieren Zitieren Steuerung mit Barcodescannung! =)  

  2. #2
    Syte ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi Leute,

    Kann mir jemand vielleicht den Baustein genauer erklären?
    Beckhoff Information System - German

    Programmierung muss im "FUP" erfolgen.
    Ich werde als angehender Mechatroniker leider nicht ganz schlau aus den Beschreibung =(

    Würde mich um Hilfe sehr freuen =)

    LG
    Zitieren Zitieren Barcode Scannung  

  3. #3
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    270
    Danke
    2
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard

    Naja, der Baustein liest einen String aus einem Puffer, welcher mit den Daten einer seriellen Schnittstelle gefüllt wird, siehe auch: "Kommunikationskonzept". Da gibt es nicht viel zu erklären denke ich. Vielleicht solltest du dich erstmal mit SPS-Programmierung im Allgemeinen befassen, dann sollte sich auch die Funktion dieses Bausteins erschließen. Mehr als das, was da in der Doku steht, wird dir kaum jemand dazu sagen. Baustein aufrufen, Puffer dranparametrieren, ggf. Präfix und/oder Suffix definieren und fertig....
    "Always code as if the guy, who ends up maintaining your code, is a violent psychopath who knows, where you live."
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Youtube-Channel

  4. #4
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Ich glaube sogar, dass in der CHM für die TcPlcSerialCom Bibliothek ein kleines Beispiel für einen Barcode Scanner dabei war.

  5. #5
    Syte ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich wüsste einfach gerne was ich mit:

    Suffix
    Timeout
    ReceivedString
    RXbuffer
    StringReceived
    Busy
    Error
    RxTimeout
    anstelle^^
    ich kann mir vorstellen dass sich jetzt alle die Hand auf die Stirn hauen, aber ich kann mit den Begriffen leider nichts Anfangen =/

  6. #6
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Wie gesagt, in der Hilfedatei TcPlcLibSerialCom sind kleine Beispiele drin.

  7. #7
    Syte ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wie gesagt, es geht mir um diesen Baustein:
    Beckhoff Information System - German

    Die Beispiele helfen mir nicht weiter....
    Ich bräuchte ein kleines Beispiel im FUP, da ich mit der in den Beispielen angewandte Programmiersprache leider noch nicht vertraut bin.

  8. #8
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard

    Hallo Syte,

    du kannst dich in relativ kurzer Zeit auch in ST einarbeiten.
    Nimm dir einfach mal ein paar Tage zuhause Zeit stöbere ein bisschen nach Lektüre dazu im Internet.

    Ich glaube, es ist schwierig Erklärungen und Beispiele zu Bausteinen und Funktionen im FUP-Format zu erhalten.
    Aus dem ganz einfachen Grund, dass es (meiner Meinung nach) kaum jemand nutzt.

    Ich persönlich nutze es auch nur im PLC_PRG, um dort optisch ansprechend, die lok. Variablen auf Globale zuweisen zu können.
    Außerdem werden FUP-Bausteine bei Funktionsänderungen automatisch aktualisiert.

    Ich verstehe sowieso nicht, warum den Azubis im Betrieb und in der Schule meistern FUP beigebracht und ST nicht mal angeschnitten wird. ST hat doch so viele Vorteile....

    Grüße,

    Flo

  9. #9
    Syte ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wir lernen FUP und KOP bzw Ablaufsteuerung über Grafcet da dies in der Abschlussprüfung gefragt wird,... sicherlich wäre St besser. Aber der Lehrstoff der gesamten Ausbildung richtet sich nach der Prüfung. Daher kann die Schule direkt nichts dafür

    Das Problem ist dass ich es daher in FUP realisieren muss,... da mein Programm sonst nicht den Richtlinien entsprechen würde. Bzw würde ich das Programm von irgendeinem Ingineur in der Frima schreiben lassen müssen und es dementsprechend Dokumentieren.
    Schade dass es da keine weiteren Erklärungen dazu gibt =/

  10. #10
    Registriert seit
    21.02.2011
    Ort
    Deutschland, Baden-Würtemberg
    Beiträge
    990
    Danke
    115
    Erhielt 125 Danke für 100 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Daher kann die Schule direkt nichts dafür
    Ich muss allerdings auch sagen, dass ich mir während meiner Lehre damals zuhause ST angeeignet habe, zum einen wegen dem engen Bezug zu C++ und zum anderen, da man mit ST auch (behaupte ich) automatisch niemals Probleme mit einer schnellen Umsetzung in ST haben wird.
    Aber die Problematik kenne ich..... Vieleicht haben die Prüfer keine Lust, jedes mal nur Text prüfen zu müssen sondern wollen etwas grafisch anspruchsvollere FUP Programme auswerten.

    PS: Ich habe in meiner Abschlussprüfung im Dokumentationsteils überigens mit ST gearbeitet und dokumentiert. Hier gabs vom Prüfungsausschuss keine Anmerkungen, da nirgends eine Sprache vorgeschrieben war.

Ähnliche Themen

  1. barcode analyse
    Von future im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2011, 16:47
  2. Barcode Reader
    Von fai004 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2009, 09:56
  3. Barcode in SPS
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 17:34
  4. Barcode
    Von zotos im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2004, 11:46
  5. WinCC Barcode
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2004, 12:06

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •