Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: EtherCat Verbindung CX5020 <> EK1100

  1. #1
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    53
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich versuche mich gerade daran, ein kleines EtherCat Netzwerk aufzubauen und bin kläglich gescheitert.

    Ich habe im Zentralschaltschrank eine CX5020 SPS + eine Eingangsklemme EL1819. An einer anderen Stelle befindet sich eine EK1100 + Eingangsklemme EL1819 + Ausgangsklemme EL2809 + zwei Schrittmotorklemmen EL7041.

    Die CX5020 und der EK1100 ist mit einem Patchkabel verbunden (CX5020 ETH-Schnittstelle X000, EK1100 ETH-Schnittstelle X1 IN).

    Beim Scannen über den System Manager wird mir nun leider nur die CX5020 als EK1200 und die daran angereihte Eingangsklemme angezeigt. Der EtherCat Koppler Ek1100 und alle daran angereihten Klemmen werden nicht erkannt.

    Ich habe schon Stundenlang mit dem Beckhoff Support telefoniert, leider ohne Erfolg.


    Hat jemand eine Idee woran es liegen kann, das der EK1100 nicht erkannt wird?

    Vielen Dank im vorraus.
    Zitieren Zitieren EtherCat Verbindung CX5020 <> EK1100  

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.244
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Bei den CX50x0 ist nur der X001 Port EtherCAT fähig. Der X000 ist nur für normales Ethernet da.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MasterOhh für den nützlichen Beitrag:

    Leto (06.05.2013)

  4. #3
    Leto ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    53
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Den Tipp habe ich von der Beckhoff-Hotline auch schon bekommen, leider war sich der junge Mann nicht sicher, welcher der beiden Ports nun der richtige ist.

    Klappt aber auch leider nicht über den X001 oder muss der noch irgendwie konfiguriert werden?

  5. #4
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.244
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Versuche einfach mal manuell bei E/A Geräte ein EtherCAT-Gerät einzufügen. Dann sollte dich der Systemmanger automatisch fragen welchen Adapter das Gerät nutzen soll. In der Auswahlliste müsste dann der Ethernetadapter für die X001 zu finden sein (als kompatibles Gerät).

    Ich kanns hier leider leider mangels CX5000 nicht ausprobieren.

  6. #5
    Leto ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    53
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich habe den Fehler gefunden.

    Auf dem CX5020 fehlten in den Einstellungen des LAN-Ports X001 das TwinCat Internet Protokoll. Nachdem ich dieses manuell installiert hatte, wurde der EK1100 und alle angereihten Klemmen direkt gefunden.

    Problem ist somit gelöst.

    Vielen Dank für die Bemühungen.

  7. #6
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.244
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Werd ich mir mal vormerken, wenn ich in 2-3 Monaten meine CX5010 bekomme
    Wobei ich den Bus dann wahrscheinlich eh über EK1122 Klemmen verteilen werde....

  8. #7
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    304
    Danke
    35
    Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Mich würde noch interessieren welches Betriebssysten Dein CX5020 hat. Bei den XP und XPe-Images fehlen die Echtzeit Netzwerktreiber nämlich auch immer, was mich immer wieder ärgert. Diese Systeme sollte ihre eigenen Klemmen eigentlich schon finden. Der Support sollte das eigentlich auch wissen...

    LG

  9. #8
    Leto ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.09.2011
    Beiträge
    53
    Danke
    9
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hi,

    ja den Fehler hatte ich anfangs auch. Bei meinem XPe fehlte auch der Echtzeit Netzwerktreiber. Hat mich auch ein paar Stunden gekostet, das rauszufinden.

  10. #9
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    304
    Danke
    35
    Erhielt 29 Danke für 25 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke für die Info, das hatte ich mir schon gedacht. Eh klar, dass der "Support" das nicht weiß. Solche Probleme wären ganz einfach vermeidbar. Wäre ein Punkt für die Beckhoff FAQ List, was heißt Liste, ich könnte locker ein Buch füllen.

    LG

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 09:35
  2. Probleme bei Verbindung von EK1100 und TwinCat SM in VM
    Von bmwdriver-home im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 15:35
  3. Verbindung EK1100
    Von Noob im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.10.2010, 18:10
  4. Verbindung PC zu Beckhoff EK1100
    Von trublu im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 13:32
  5. EK1100 ohne Master?
    Von ascaron im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 17:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •