Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Messdaten erfassen über USB

  1. #1
    Registriert seit
    26.11.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    97
    Danke
    25
    Erhielt 5 Danke für 3 Beiträge

    Frage


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen, Hab mir folgende Aufgabe gestellt: Wie kann ich einen Messschieber (z.B. von Garant) der über eine USB Schnittstelle verfügt an eine Beckhoff Steuerung (CX10x0 mit WinCE 6.0 / hat ja 2xUSB gleich bei der CPU) anschliessen, damit ich die gemessenen Messdaten in meiner Steuerung zur Verfügung hab? Brauch ich da eine besondere Bibliothek dazu? Muss mir der Messschieber Lieferant etwas zur Verfügung stellen? Hab generell nicht verstanden wie ich Daten die an der USB Schnittstelle eintreffen in meine Steuerung bringen kann. Besten Dank für die Unterstützung. Gruss Itus
    Wahr ist nicht was A sagt, sondern was B versteht. Paul Watzlawick
    Zitieren Zitieren Messdaten erfassen über USB  

  2. #2
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    270
    Danke
    2
    Erhielt 21 Danke für 20 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ganz grob brauchst du vermutlich eine Gerätebeschreibungsdatei im XML-Format, die du in TwinCat einfügen kannst. So läuft das zumindest bei den paar USB-Geräten, die im System-Manager drin sind. Das kommt aber immer auf das Gerät an. Oft ist USB nur das Transportmedium und das Gerät verwendet einen sog. virtuellen COM-Port, über den die Daten dann übertragen werden. So macht das z.b. das Euchner Electronic Key System.

    Sollte dein Messschieber so arbeiten (was man daran erkennt, dass er im Gerätemanager deines Rechners irgendwo als Virtueller COM-Port oder sowas auftaucht) kannst du - soweit ich weiß - die Serial Communication Library von Beckhoff nutzen, um mit dem Gerät zu sprechen. Dann brauchst du natürlich weiterhin eine Protokollbeschreibung vom Hersteller, damit du weißt, wie du den ankommenden Bit-Strom interpretieren musst.

    Alternativ kannst du auch eine Anwendung in C/C++/C#/VB/Java/etc. schreiben, welche die Daten vom Messschieber ausliest und via ADS der SPS zur Verfügung stellt. Auch dann brauchst du aber entweder entsprechende Bibliotheken auf der Hochsprachen-Seite oder halt eine Protokollbeschreibung, wenn's eben ein COM-Port ist.
    "Always code as if the guy, who ends up maintaining your code, is a violent psychopath who knows, where you live."
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Youtube-Channel

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Majestic_1987 für den nützlichen Beitrag:

    Itus (15.07.2013)

Ähnliche Themen

  1. LOGIN über USB
    Von SY50 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 08:22
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 18:37
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 14:25
  4. OP77B Daten über USB?
    Von bernd67 im Forum HMI
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 15:56
  5. Widerstand über Analogeingang erfassen
    Von Gerki im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 23:31

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •