Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Beckhoff BC9050 Kleme KL1408 tauschen gegen 1418.

  1. #11
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    749
    Danke
    27
    Erhielt 164 Danke für 142 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die KL1418 hat eine wesentlich kürzere Eingangssignal-Filterzeit. Die KL1408 würde ein Signal <3ms schon hardwareseitig nicht erfassen. Dein Programmzyklus muss aber auch kürzer als das Signal sein, sonst landet es nur zufällig im Eingangs-Abbildspeicher. Wenn das Signal tatsächlich kürzer als 3ms ist, wird das allerdings problematisch. Dann müsstest Du schon 2ms Zykluszeit wählen, die vom BC aber schon fast vollständig ausgenutzt werden. Da bleibt kaum Zeit für Systemdienste.
    Wenn MAUTO nur an einer Stelle beschrieben wird, versuche es erst mal mit "Alles bereinigen" und Programm neu übersetzen/laden. Wenn das nichts hilft, ersetze MAUTO mal durch eine andere Variable, um der Sache auf die Spur zu kommen.

  2. #12
    Wilhelm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo MarkusP
    Es lag an der Zykluszeit...... Läuft jetzt auch mit der Klemme KL1408 aber die anderen sind schon da und werde sie verbauen. Muss mal schauen wo der Zyklus bei der S7 - 200 war.
    Vertreter von Beckhoff meinte "Dat schaffen wir allemal" Stelle jetzt mal seine Antwort in Frage....
    Support Beckhoff hat sich per Teamviewer auf meinem Laptop gesetzt und versteht das Problem auch nicht so wirklich. Soll erst einmal updaten.

    Daran glaube ich nun weniger.
    Dir erst einmal recht schönen Dank für die tolle Hilfe.

    sonnige Grüße
    Wilhelm

  3. #13
    Wilhelm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Danke !!
    Zyklus runtergeschraubt funkt auch mit der KL1408.

    Danke....

  4. #14
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    749
    Danke
    27
    Erhielt 164 Danke für 142 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
    Läuft jetzt auch mit der Klemme KL1408 aber die anderen sind schon da und werde sie verbauen.
    Wozu? Die KL1418 hat ein 10µs-Eingangsfilter, da brauchst Du schon ein sehr sauber schaltendes Signal. Wenn das Signaltiming auch mit der 3ms-KL1408 im grünen Bereich liegt, würde ich mir keine zusätzliche Problemquelle einbauen.

  5. #15
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Wilhelm Beitrag anzeigen
    Danke für die Nachricht.

    Neues Problem aufgetaucht. AWL.

    LD WSPROG1 (global Var)
    OR WSPROG2 (global Var)
    AND EINLAUF (lokal Var)
    AND MAUTO (global Var)
    S Start (lokal Var)

    Obwohl MAUTO ständig false ist wird S Start gesetzt sobald die Bedingung drüber true ist.

    Dieses verstehe ich nicht !!!

    sonnige Grüße
    Wenn der Baustein aufgerufen wird, ist der Zustand der lokalen Variablen (und also von START) unbestimmt (bzw. spiegelt die vorige Verwendung desselben Speichers - Stichwort Stack - wieder).
    Die Anweisung S setzt Start oder läßt es unverändert.
    Wenn es also schon 1 ist beim Eintritt in den Baustein bleibt es 1.

  6. #16
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    749
    Danke
    27
    Erhielt 164 Danke für 142 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Zottel Beitrag anzeigen
    Wenn der Baustein aufgerufen wird, ist der Zustand der lokalen Variablen (und also von START) unbestimmt (bzw. spiegelt die vorige Verwendung desselben Speichers - Stichwort Stack - wieder).
    Die Anweisung S setzt Start oder läßt es unverändert.
    Wenn es also schon 1 ist beim Eintritt in den Baustein bleibt es 1.
    Nee, ist doch Beckhoff/CoDeSys. Da haben die FB's grundsätzlich statische Variablen. Könnte also nur sein, wenn es als Funktion geschrieben ist. Ich kenne mich mit Siemens kaum aus. Ist es denkbar, dass jemand, der aus der Siemens-Welt kommt, so etwas tun würde?

  7. #17
    Wilhelm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo Thanks

    Ersten 2 Anlagen laufen........

    Mit MAUTO war mein Fehler.. Hatte den Sprungbefehl für Eltako falsch definiert....

    Die online Ansicht ist doch anders zu Siemens......

    Weiss jemand wo das Bootprojekt in der BC9050 abgelegt wird und wie lange es ohne Spannungsversorgung bestehen bleibt? Kleines Ding geht nach Australien. Paar Wochen unterwegs.

    Danke
    sonnige Grüße Wilhelm

  8. #18
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Ich würd sagen im nicht-flüchtigen Speicher. Solange deine Steuerung also keinen extrem widrigen Umwelteinflüssen ausgesetzt ist, bleibt das Bootprojekt auch ohne Spannung erhalten. Wäre ja echt blöde wenn man den Programmspeicher puffern müsste oder?

  9. #19
    Wilhelm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.06.2005
    Beiträge
    300
    Danke
    23
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo MasterOhh
    klar wäre das blöd. Wie schon gesagt, habe bis dato zur Programmsicherung genug EProms "geschossen".

    Wollte nur etwas Sicherheit.

    Thanks

    sonnige Grüße Wilhelm

Ähnliche Themen

  1. PS3A gegen CPU-Netzteil tauschen?
    Von repök im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 13:07
  2. TP170A gegen TP177A tauschen
    Von van im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 14:25
  3. Sinumerik PC gegen HP DL PC tauschen?
    Von flisse im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.10.2009, 09:11
  4. Profibusslave gegen anderen tauschen
    Von Fenix im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2008, 13:34
  5. AG 95 gegen 315-2DP tauschen
    Von kolbendosierer im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.10.2007, 17:36

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •