Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Retain Backup Codesys V3

  1. #1
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    545
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi

    Bei uns werden Werte über Touchpanel in die Maschinen eingegeben. Diese Werte werden in den Retainspeicher geschrieben, also sind sie immer noch da nach dem Neustart. Nun möchte ich alle Daten die eingegeben wurden, egal über Touch oder direkt über Codesys mit dem Laptop, vor dem Ausliefern der Maschine speichern. Kann ich dies irgend woher herunterspeichern? Z.B. von der Speicherkarte?

    Hardware: Lenze P500
    Software: PLC Designer 3.5.1

    Gruss blimaa
    Zitieren Zitieren Retain Backup Codesys V3  

  2. #2
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    107
    Danke
    6
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    So ganz habe ich nicht verstanden, was Du mit Deinem Laptop machen willst, aber ...

    ja, Du kannst natürlich alle Daten in eine z.B. CSV Datei speichern und diese beim Starten laden....

  3. #3
    blimaa ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    545
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Hi
    Was ich eigentlich will, im falle einer defekten SPS möchte ich dem Kunden wieder eine SPS schicken können inkl. Programm und auch den Retaindaten. Darum möchte ich vor dem ausliefern die Retaindaten auch bei mir auf dem Server speichern. Ich dachte an so etwas wie: "Speicherkarte aus SPS rausnehmen, Speicherkarte bei mir im Laptop einschieben, Retaindaten-File kopieren, File bei mir auf den Server legen, Speicherkarte wieder aus dem Laptop raus und wieder in die SPS rein.
    Stelle ich mir das etwas zu einfach vor? Ohne SPS müsste ich die Daten ja nicht mal lesen können."
    Im Falle einer neuen SPS: "Programm laden auf SPS, Speicherkarte von SPS in Laptop stecken, File mit Retaindaten vom Server wieder an den richtigen Ort auf der Speicherkarte kopieren, Speicherkarte zurück und ich habe die SPS wieder auf Auslieferungsniveau".

    Mit der CSV Variante wäre natürlich auch supi, aber das würde doch noch etwas Programmieraufwand bedeuten...

    Gruss blimaa

  4. #4
    Registriert seit
    08.10.2010
    Beiträge
    107
    Danke
    6
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Hi,

    bei CoDeSys gehören Bootprojekt und Retain Daten zusammen, d.h. wenn Du beides kopierst, dann klappt es auch.
    Schwieriger wird es, wenn Du das Bootprojekt änderst und danach die Retain kopierst.
    Ich denke, es kommt dann auf die Reihenfolge an. Ich meine, wenn die Retain Daten bereist auf der SD Karte sind, dann wird man gefragt, welche Daten man nutzen möchte.
    Da bin ich mir aber nicht sicher, da die IDs nicht mehr übereinader passen...
    Ich denke aber, Du kannst beide Fälle ja einfach testen!

  5. #5
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    420
    Danke
    1
    Erhielt 132 Danke für 111 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich kenne den P500 nicht, das mit dem "umziehen" über die Speicherkarte klappt nur wenn die Retains
    in ein file gesichert werden, d.h wenn man Retains im NVRam hat muss man sich anders behelfen.
    z.B mit Retains in ein File schreiben über die Applikation und dann nach starten auf der neuen Hardware das gesicherte Retain file wieder einspielen.
    Wie man das in CODESYS V3 macht zeigt das Beispiel hier: http://store.codesys.com/application-manager.html
    AppStoreRetainsInFile und AppRestoreRetainsFromFile
    damit kann man natürlich auch Backupfiles seines Retain files anlegen d.h das geht für Retain in File und Retain in NVRAM.

  6. #6
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    420
    Danke
    1
    Erhielt 132 Danke für 111 Beiträge

    Standard

    Hi,
    ich kenne P500 nicht aber sollte es ein Gerät sein das Retain in NVRAM hat könnte:
    http://store.codesys.com/application-manager.html helfen,

    hier kann man die Retains egal ob in File oder NVRAM in eine Datei speichern und dann im neuen Gerät wieder einlesen (z.B nach dem Umzug im Init teil der Applikation aufrufen)
    Klar wenn die Steuerung Retain eh in ein File schreibt muss man nur Bootprojekt und Retain file also Application.app, Application.crc und Application.ret auf die neue Steuerung nehmen.

  7. #7
    blimaa ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    21.10.2010
    Beiträge
    545
    Danke
    60
    Erhielt 42 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi
    Danke für all die Antworten. Ich habs nun herausgefunden. Das p500 hat ne Sekunden USV und es schreibt meine Retain-Daten in ein .txt file.
    Diese kann ich von der Speicherkarte kopieren.

    Gruss blimaa

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2013, 10:43
  2. FB retain peristent anlegen ?
    Von cas im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 18:27
  3. non-retain DB Sichern?
    Von rr_zx im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 10:31
  4. Retain
    Von RobiHerb im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 12:38
  5. Wago Retain Frage
    Von commander99 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2007, 19:15

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •