Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Page 2 of 2 FirstFirst 12
Results 11 to 15 of 15

Thread: CAN-Kommunikation mit Beckhoff EL6751

  1. #11
    Join Date
    02.07.2019
    Posts
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,
    könnte jemand von euch ein Beispielprojekt zur Verfügung stellen?

    Bzw. gibt es eins von Beckhoff?

    Beste Grüße

  2. #12
    Join Date
    14.01.2015
    Posts
    4,790
    Danke
    1,047
    Erhielt 1,016 Danke für 749 Beiträge

    Default

    Hallo
    Bzw. gibt es eins von Beckhoff?
    Von was? Für was?

    könnte jemand von euch ein Beispielprojekt zur Verfügung stellen?
    TwinCat 2 / 3?

    Vielleicht einmal etwas ausführlicher schreiben, was du vorhast und wie dies umgesetzt werden soll.

    Danke
    Mit Grüßen

    Gesendet von meinem Nokia 6310

  3. #13
    Join Date
    02.07.2019
    Posts
    4
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Default

    Hallo Zusammen

    Ich meinte ein Beispielprojekt für eine CAN Kommunikation mit einer EL6751 Klemme und einem externen Teilnehmer z.B. PCAN Explorer. Also eine Möglichkeit Nachrichten von A nach B über den CAN Bus zu senden.

    Ich selber entwickle mit TwinCAT3 und einer Beckhoff CX2030. Für die serielle Schnittstelle gibt es ja z.B. Beispielprojekte von Beckhoff.
    Also einfach eine Idee wie man das lösen kann. Finde im Internet kein passendes Beispiel.

    Vielen lieben Dank

  4. #14
    Join Date
    10.08.2012
    Posts
    535
    Danke
    0
    Erhielt 148 Danke für 141 Beiträge

    Default

    @AdamMax: Die Info reicht noch nicht.

    #1: Wenn du einen regulären Slave hast:
    - EL6751 vorhanden.
    - CanNode Master Knoten einfügen und link zur EL6751 überprüfen.
    - master-Baudrate setzen und CAN - Slaves scannen. Alternativ zum Scannen den Slave per *.eds-Datei einfügen.
    => eigentlich so einfach das es dafür kein Beispiel braucht.

    #2: Wenn du azyklische Kommunikation meinst (SDO)... da gibt es ein paar Infos im Infosystem, allerdings etwas verstreut.

    Der Editor von CAN in TwinCAT ist nun ja, sagen wir es mal so, ergonomisch nicht brilliant. CAN-Hintergrundwissen hilft hier immens.

  5. #15
    Join Date
    11.09.2012
    Location
    obostenoderwestendaheimistesambesten
    Posts
    183
    Danke
    1
    Erhielt 24 Danke für 19 Beiträge

    Default


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Willst Du Can2.0 Botschaften senden/empfangen? Da hätte ich ein Beckhoff Beispiel.

Similar Threads

  1. Kommunikation Beckhoff CX5020 mit Microcontroller per UDP
    By PLC-Gundel in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 1
    Last Post: 08.10.2013, 14:19
  2. CAN mit CANOpen EL6751
    By dschoni in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 2
    Last Post: 17.04.2013, 16:33
  3. Kommunikation Beckhoff-SPS mit S5
    By WanH in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 0
    Last Post: 22.02.2013, 08:08
  4. Replies: 1
    Last Post: 24.03.2010, 16:23
  5. Beckhoff EL6751 Master mit CanOpen Encoder SOD bzw. PDO Einstellungen
    By temporunner13 in forum CODESYS und IEC61131
    Replies: 3
    Last Post: 17.02.2010, 07:13

Tags for this Thread

Bookmarks

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •