Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: TwinCAT: Probleme mit WriteFile (regelmäßiges Speichen von Werten in Textdatei)

  1. #1
    Registriert seit
    11.11.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    ich möchte gerne jede Sekunde vier Werte in eine Textdatei schreiben - habe aber so einige Probleme damit
    Ich habe damit angefangen erstmal nur einen Wert (hier: Force) zu speichern... und falls das klappt folgen die Weiteren... soweit ist es leider nicht gekommen.

    Mit folgendem "Versuch" bekomme ich in der *.txt zwar Werte, aber auch eine Reihe von mysteriösen Zeichen wie z.B. "1192.0 ± ó¤Æ 3Àf‰ 3À‰EÔ3À‰EØH3ÀH‰Eà3À‰Eè3À‰Eì3À‰Eð3À‰Eôè XHUøH‹ðH‹ú 1499.0 [...]" usw. Tatsächlich habe ich in 10 Sekunden auch 10 Werte - aber SO kann ich damit nix anfangen...

    Was mache ich denn falsch?


    30: (*write file*)

    tSavingInterval:=INT_TO_TIME(iSavingInterval*1000); (*iSavingIntervall: 1-10*)
    tonSaveMaesurementTimer(IN:=TRUE, PT:=tSavingInterval);

    FILEDATA:=REAL_TO_STRING(rForce);

    IF tonSaveMaesurementTimer.Q=TRUE THEN
    tonSaveMaesurementTimer(IN:=FALSE);
    fbFileWrite(
    hFile:=fbFileOpen.hFile,
    pWriteBuff:=ADR(FILEDATA),
    cbWriteLen:=SIZEOF(FILEDATA),
    bExecute:=TRUE,
    tTimeout:=DEFAULT_ADS_TIMEOUT,
    bBusy=>bFileWriteBusy,
    bError=>bFileWriteError,
    nErrId=>udiFileWriteErrorID);
    END_IF

    IF NOT fbFileWrite.bBusy=TRUE THEN
    fbFileWrite(bExecute:=FALSE);
    IF bStandartMeasurementNotRunning=TRUE AND bAbsolutePositioningNotRunning=TRUE AND bAbsoluteForceNotRunning=TRUE THEN
    usiStepSaveFile:=40;
    ELSE
    usiStepSaveFile:=30;
    END_IF
    END_IF
    Vielen Dank für die Hilfe im Vorraus!!
    Zitieren Zitieren TwinCAT: Probleme mit WriteFile (regelmäßiges Speichen von Werten in Textdatei)  

  2. #2
    Registriert seit
    25.11.2010
    Ort
    OWL
    Beiträge
    752
    Danke
    27
    Erhielt 165 Danke für 143 Beiträge

    Standard

    Um Strings in eine Textdatei zu schreiben, musst Du die Datei mit dem Attribut FOPEN_MODETEXT öffnen und zum Schreiben den FB FB_FilePuts verwenden.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu StructuredTrash für den nützlichen Beitrag:

    Eriksson (11.12.2013)

  4. #3
    Eriksson ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    11.11.2013
    Beiträge
    2
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    machmal ist es doch so einfach Danke... klappt nun!

Ähnliche Themen

  1. Sortieren von DINT Werten mit Bubblesort Methode
    Von hermann67 im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2012, 10:38
  2. Probleme bei Verbindung von EK1100 und TwinCat SM in VM
    Von bmwdriver-home im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 15:35
  3. Textdatei auslesen mit TwinCAT
    Von merlin im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 10:27
  4. Installation von TwinCat V2.9 Build 1031 - bereitet Probleme
    Von Bjoern im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 20:33
  5. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.04.2005, 13:46

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •