Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 11 von 32 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 313

Thema: CODESYS auf dem Raspberry PI -jetzt verfügbar

  1. #101
    HausSPSler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    398
    Danke
    1
    Erhielt 127 Danke für 106 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,
    am besten du öffnest einfach das Projekt aus folgendem Link, dabei werden die die fehlenden Libs nachinstalliert.... (klar das ist ein Workaround für die Tatsache das mit aktuellen CODESYS Versionen keine alten Library Stände mitinstalliert werden

    http://forum.codesys.com/viewtopic.php?f=21&t=5768

    das wird zu 3.5SP5 behoben (Juli Release) - Download fehlender Libs über CODESYS Entwicklungsumgebung möglich)

    Grüße
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  2. #102
    Registriert seit
    04.02.2011
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Super hat geklappt.


    Vielen Dank

  3. #103
    HausSPSler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    398
    Danke
    1
    Erhielt 127 Danke für 106 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Die Vollversion der SoftSPS für den Raspberry Pi jetzt verfügbar:
    http://store.codesys.com/systeme/cod...rry-pi-sl.html

    Was man beachten muss und wie der Lizensierungsvorgang durch geführt werden muss findet man im Produktdatenblatt im Store oder aber hier:

    http://forum-de.codesys.com/viewtopic.php?f=18&t=4641

    Grüße
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  4. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu HausSPSler für den nützlichen Beitrag:

    dingo (02.08.2014),hecko (04.08.2014)

  5. #104
    HausSPSler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    398
    Danke
    1
    Erhielt 127 Danke für 106 Beiträge

    Standard

    Es gibt ein Update mit folgenden Neuerungen:
    CODESYS Control for Raspberry Pi SL V2.0.1.0
    Image basiert auf
    Raspbian Debian Wheezy
    Version:September 2014
    Release date: 2014-09-09

    Was ist neu?
    - OneWire wird nun unterstützt - Beispielprojekt: "c:\Users\<dein Username>\CODESYS Control for Raspberry PI\2.0.1.0\Onewire.project"
    - zwei I2C Master möglich (B/B+ bzw Model A)
    - SPI Geschwindigkeit konfigurierbar
    - GPIO's A/B und B+ Model
    - Runtime Version 3.5.5.20

    Achtung:
    Nach Installation des StorePackages bitte auch nicht vergessen bei eigenen bestehenden Projekten "Gerät aktualisieren" auf dem Raspberry Pi im Geräte-
    baum auszuführen!

    Noch was: Hier die Anleitung wie man die 1Wire Sensoren anschließt um z.B Temperatur am Heizkessel / Aussen Temp usw zu messen:

    http://forum.codesys.com/viewtopic.p...&t=5910#p11038


    Grüße
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu HausSPSler für den nützlichen Beitrag:

    Blockmove (22.10.2014)

  7. #105
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    98
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Guten Abend liebe Gemeinde.
    Ich hab mal ein Anliegen. Die Lib MCP23017 von http://forum.codesys.com/viewtopic.php?f=23&t=5872 wollte ich gerne in meinem Projekt mit einbinden. Wie mach ich dies genau und wie spricht man die Ein bzw. Ausgänge an. Mit dem Beispielprojekt dort komm ich nicht klar :/

  8. #106
    HausSPSler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    398
    Danke
    1
    Erhielt 127 Danke für 106 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    so:
    1. aus dem Link zuerst die Bibliothek und Gerätebeschrebung installieren ( für den MCP 23017: http://forum.codesys.com/viewtopic.p...p=10868#p11014 )
    2. dann in deinem Projekt im Gerätebaum per rechtsclick auf i2c device den I2C Master hinzufügen
    3. auf den i2c Master clicken und den MCP23017 hinzufügen


    wenn man dann online geht wird der FB MCP23017 aufgerufen und man kann auf dessen IN/Outs zugreifen:

    IN_A, IN_B sind die Eingangs Bytes
    OUT_A,OUT_B sind die Ausgangs Bytes

    so sprichst du dann die Ein/Ausgänge des MCP23017 in deinem Projekt an

    MCP23017.IN_A:=16#FF;//alle Augänge IN_A setzen
    MCP23017.IN_B;
    MCP23017.IO_B := 16#FF;
    MCP23017.IO_A := 16#00;
    MCP23017.OUT_A := MCP23017.IN_B; // hier z.B Eingänge auf die Ausgänge schreiben
    MCP23017.STATE;

    Grüße
    Geändert von HausSPSler (02.11.2014 um 08:12 Uhr)
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  9. #107
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    98
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    danke. ich hab die Gerätebeschreibung vergessen zu installieren. Dies tut man unter -> Gerät installieren.

    Nachdem ich nun den Pi zum starten gebracht habe, soll der I2C Bus laut dem I2C Master im Projekt nicht laufen.
    -> Muss ich beim I2C Master oder dem untergeordneten MCP23017 den Wert oder den Standardwert ändern?
    -> oder liegt es nur an einer falschen Verdrahtung?

  10. #108
    HausSPSler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    398
    Danke
    1
    Erhielt 127 Danke für 106 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    '/dev/i2c-1' ist der standard für den Raspberry Pi Model B oder B+ nur das Model A verwendet '/dev/i2c-0' also müsste es so passen,
    daher würde ich fast eher auf die Verdrahtung oder I2C Adresse tippen

    ein Tip ware eventuell unter Linux folgendes zu installieren
    sudo apt-get install i2c-tools
    und dann:
    sudo i2cdetect -y 1
    dann müsstest du sehen was am Bus mit welcher Adresse dran ist.


    Grüße
    Geändert von HausSPSler (02.11.2014 um 19:43 Uhr)
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  11. #109
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    98
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    meine I2C Adresse hab ich auf 0x20 gesetzt. das i2c tool kann ich gerade nicht testen. Auf welchen PINs ist denn der erste I2C Bus von Codesys eingestellt? Pin 3 (Gpio2) sowie Pin 5 (gpio3) ?

  12. #110
    HausSPSler ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    398
    Danke
    1
    Erhielt 127 Danke für 106 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ja genau
    Pin 5 (SCL) -Pin 12 MCP, Pin 3 (SDA) -Pin13 des MCP
    http://www.elektronx.de/tutorials/po...23017-und-i2c/
    würde mit ssh Verbindung vom Windows PC (putty) das testen.
    Grüße
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

Ähnliche Themen

  1. LibNoDave kompilieren auf raspberry pi?
    Von scrolllkock im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 08.01.2017, 02:13
  2. ACCONtrol jetzt als Version 1.2.2 verfügbar
    Von Gerhard Bäurle im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.07.2007, 22:39
  3. IBH S7-CX317 Starterkit jetzt verfügbar
    Von IBHsoftec GmbH im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2007, 16:33
  4. IBH Link S7 Plus ab jetzt verfügbar
    Von Axel Hulsch im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2005, 15:34
  5. S5/S7-Doctor V2.01 ist jetzt verfügbar
    Von Axel Hulsch im Forum Werbung und Produktneuheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.09.2005, 12:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •