Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: ET200pro SF am Ausgangsmodul

  1. #1
    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo SPS-Forum,

    da ich über die Suchfunktion leider nichts passendes finden konnte, versuche ich es nun auf diesem Wege. Schon einmal vielen Dank im voraus.

    Das System besteht aus:

    #SPS Beckhoff CX1010-0011 mit Feldbus CX1500-M310 (Profibus)

    #DPDP-Koppler (Siemens) um eine Master PC-Karte anzuschließen

    #ET200pro mit 2 Eingangsmodulen (141-4BF00-0AA0) und einem Ausgangsmodul (142-4BF00-0AA0) jeweils auf 194-4CB00-0AA0

    Und bei dem ET200 liegt nun das Problem.
    Das Ausgangsmodul zeigt mir ( als einziges )einen Sammelfehler an. Der Bus ist ok und die Eingänge der anderen Module können auch gelesen werden.
    Im TWINCAT Systemmanager habe ich die BOX mit der GSD Datei der ET200pro eingelesen. Anschließend habe ich die Module in der Reihenfolge von links nach rechts eingefügt ( EINGANG | EINGANG | AUSGANG).

    Nun das für mich kuriose: Tausche ich das Ausgangsmodule ganz nach links und passe die Parametrierung der ET 200pro an ,bekomme ich keinen SF am Ausgangsmodul. Natürlich könnte man dies nun so lassen und die Pläne anpassen, aber woran könnte dies dennoch liegen? ......Spannungsversorgung? Muss noch etwas an der Parametrierung angepasst werden?

    Vielen Dank nochmal.

    Gruß
    Zitieren Zitieren ET200pro SF am Ausgangsmodul  

  2. #2
    Registriert seit
    14.04.2014
    Beiträge
    1
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo thober79,

    ich hatte das gleiche Problem. Das Problem liegt in der GSD-Datei der ET200.
    Man kann das Problem umgehen, wenn man in der Zeile 1993 der GSD-Datei die Zeile ändert:
    Prm_Block_Structure_supp=0
    Danach muss man allerdings die Box im TwinCAT Systemmanager neu einfügen (und die geänderte GSD-Datei auswählen).

    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Step 7 ET200pro Optionshandling
    Von mystone im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 09:49
  2. ET200pro F-CPU
    Von techniker90 im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 13:06
  3. Drahtbruchüberwachung bei F-DO Ausgangsmodul.
    Von stoecklepator im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 15:05
  4. Logo Analoges Ausgangsmodul
    Von chrisl im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 19:22
  5. S5 Ausgangsmodul
    Von Hitschkock im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 17:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •