Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: TwinCat2 mit NC

  1. #1
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Zum Einstand falle ich mal gleich mit der Tür ins Haus. Ich bin seit 2005 selbständiger Programmierer/Inbetriebnehmer mit 20 Jahren Erfahrung in S5+S7 und habe mich jetzt als Neuling im Thema Beckhoff verlaufen. Die PLC mit den I/Os macht keine Schwierigkeiten, aber...

    Mein aktuelles Projekt ist eine Kurvenscheibensteuerung, bestehend aus TwinCat2 NC mit einem SSI-Drehgeber am KL5001 als Master, sowie 2 EtherCat Linearachsen (Jennyscience) als Slaves. Ich habe alles soweit online, komme aber nicht mit den logischen Verbindungen zurecht und habe auch sonst einige Verständisprobleme. Doku? Na ja...

    Bevor ich alle meine Fragen ausbreite: Hat hier jemand Erfahrung und kann mir helfen? Das muss nicht umsonst sein.

    Robert
    Zitieren Zitieren TwinCat2 mit NC  

  2. #2
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    77
    Danke
    8
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    hier mal der link zum Beckhoff Information System.
    http://infosys.beckhoff.com/

    da steht schonmal ne ganze Menge drin.

    cheers

  3. #3
    Stupp ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DaHauer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    hier mal der link zum Beckhoff Information System.
    http://infosys.beckhoff.com/

    da steht schonmal ne ganze Menge drin.

    cheers
    Toller Tip. Also echt

  4. #4
    Registriert seit
    19.12.2006
    Beiträge
    185
    Danke
    25
    Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Erfahrungen ja, aber nur zwei Projekte mit Kurvenscheibe.
    Stelle doch mal konkrete Fragen.

    Das mit der Doku hast du schon richtig erkannt
    Die ist bei Siemens oft viel ausführlicher...

  5. #5
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Wieso fragst du nicht direkt bei deiner nächsten Beckhoff-Niederlassung um Hilfe? Wenn du hier gewissenmaßen schon eine Dienstleistung anfragst, kann das Beckhoff bestimmt auch direkt machen. Dann hättest du auch gleich ne Schulung mit dabei.

  6. #6
    Registriert seit
    15.02.2011
    Ort
    Stromness, Scotland, UK
    Beiträge
    339
    Danke
    25
    Erhielt 34 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Also ich sehe das als drei verschiede Teilaufgaben an:
    1.) SSI Einlesen und umrechnen
    2.) Achse ab Systemmanager bewegen koennen, spaeter ab PLC
    3.) Kurvenscheibe mit allem 'drum und dran'

    Zum Grundsaetzlichen:
    Hast du die beiden Antriebe je als Achse definiert und zum Laufen bekommen? (Siehe Infosys: http://infosys.beckhoff.com/index.ph...g.htm&id=18856)
    Ich gehe davon aus, dass auch der Encoder eine Achse sein wird. Danach kannst du die Achsen koppeln, je nach deinen Beduerfnissen entweder ''hart' im Systemmanager oder via Bausteine in der PLC...

  7. #7
    Stupp ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von trinitaucher Beitrag anzeigen
    Wieso fragst du nicht direkt bei deiner nächsten Beckhoff-Niederlassung um Hilfe? Wenn du hier gewissenmaßen schon eine Dienstleistung anfragst, kann das Beckhoff bestimmt auch direkt machen. Dann hättest du auch gleich ne Schulung mit dabei.
    Im Grunde hast Du Recht, ich möchte nur nicht den Schnorrer abgeben.

  8. #8
    Stupp ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von gloeru Beitrag anzeigen
    Also ich sehe das als drei verschiede Teilaufgaben an:
    1.) SSI Einlesen und umrechnen
    2.) Achse ab Systemmanager bewegen koennen, spaeter ab PLC
    3.) Kurvenscheibe mit allem 'drum und dran'
    1.
    ist ok: SSI funktioniert und zeigt 0-359° an.

    2.
    Die Achsen sind im Systemmanager online, in NC-Task>Achse>Online kann ich kann die Leistung zuschalten. Der nächste Schritt wäre Referenzieren, und da hakt es bereits. Das tuts nicht. Die (Fremdfabrikat-)Achsen lassen sich wohl direkt über die CoE Prozessdaten steuern, aber das ist ja nicht Sinn der Sache. Ich denke die gesamte Funktionalität muss im NC-Task liegen? Dann gibt es noch ein weiteres Problem beim NC-PLC Interface, hier werden die Typen NCAXLESTRUCT_FROMPLC3 und NCAXLESTRUCT_TOPLC4 eingesetzt. Diese finde ich keiner Bibliothek und wenn ich die selbst baue, dann werden sie beim nächsten PLC Export wieder mit "Leer" überschrieben.

    3.
    Müsste zu schaffen sein.

  9. #9
    Stupp ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wäre vielleicht noch wichtig: Der Achstyp ist CANopen DS402

  10. #10
    Registriert seit
    01.10.2009
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    77
    Danke
    8
    Erhielt 11 Danke für 11 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Welche lib verwendest du für die Ansteuerung der Achse in der PLC?

    die Achsstruktur (AXIS_REF) bietet das was du willst. Die Stuktur direkt aus dem System Manager nachzubauen wird nicht funktionieren, da da die TcMC2.lib draufsitzt.
    Du kannst dir natürlich auch die TcMC2lib umbauen.

    Die CAN Open Antriebe, die ich bei meinen Anlagen so einsetzte werden im System Manager verknüpft (DS402 Antriebe) und die AXIS_REF Struktur verwende ich aus der lib.

Ähnliche Themen

  1. Sprungantwort programmieren und messen mit TwinCat2
    Von kungp1 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.11.2013, 09:07
  2. Beckhoff TwinCAT2/ LCD ansteuern über RS232
    Von Onkelweed im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.07.2013, 14:54
  3. Programmierung einer Handhabungsmaschine mit TwinCAT2
    Von dme im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2013, 10:48
  4. Mappen von Variablen (TwinCAT2)
    Von Beckx-net im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 16:14
  5. Achskopplung deaktivieren TwinCat2 CNC
    Von HammerSchmid im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 16:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •