Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: KM2774 aus TwinCat ansteuern

  1. #1
    Registriert seit
    04.04.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe mich für meinen Neubau mal na das Thema Hausautomatisierung bzw. Rolladensteuerung gewagt. Ich habe einen Beckhoff CX 9020 und für die Rolladensteuerung 4 Module KM2774-1001.
    Hat jemand von euch ein ganz simples Beispiel, wie ich diese Klemmen aus dem TwinCat heraus ansteuern kann und die Jalousieausgänge setze? Bei Beckhoff hab ich einiges zur Registerkommunikation gelesen, aber ich konnte mit den Informationen daraus nirgends erkennen, wie ich die Jalousieausgänge anteuere. Hier im Forum und bei Oscat gab es auch nix...
    Oder hab ich da jetzt viel Geld für Mist ausgegeben?

    VG
    Zitieren Zitieren KM2774 aus TwinCat ansteuern  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    567
    Danke
    50
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Moin schau mal auf Oscat.de vorbei. Die haben Building Bibliothek. Da ist alles drin. Für codesys V3 direkt bei beckhoff zu kriegen.


    Gruß
    Herbert


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  3. #3
    d.gierse ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ja das hätte ich wie oben geschrieben schon durchsucht, hat mir aber nicht geholfen. Ich weiß halt nicht, wie ich die Ausgänge aus dem funktionsbaustein in die Register der klemme packe.
    Oder gibt es bei Oscar da was spezielles für diese klemme?

  4. #4
    d.gierse ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sonst keiner ne Idee?

  5. #5
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.244
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Die Registerkommunikation brauchst du bei dieser Klemme doch nur, wenn du die Schaltschwelle für den Strom ändern willst und kein KS2000 hast.

    Ansonsten hast du im kompakten Modus je 1 Eingangs und 1 Ausgangswort. Die Bedeutung der einzelnen Bits ist im Infosys beschrieben. Die verknüpfst du mit dem Ein-/Ausgangswort aus deinem Programm. (Alternativ kannst du auch Arrays of Bool [0..15] verwenden ).
    Über das Eingangswort bekommst du die Infos über die Taster und die Stromschwelle für jeden Kanal. Mit dem Ausgangswortn steuerst du die Phasen der Motoren an.

    Beispiel:
    (ungetestet und ohne jemals mit so einer Klemme etwas zu tun gehabt zu haben)
    Code:
    VAR
      DataIN AT%I* :WORD;
      DataOUT AT%Q* :WORD;
    END_VAR
    
    (*Taster an Eingang 1 von Kanal 1 betätigt und Stromschwellwert nicht überschritten*)
    IF DataIN.0 AND NOT DataIN.3 THEN
      DataOUT.0 := TRUE;    (*Phase L1 Kanal 1 durchschalten  => Jalousie geht hoch oder so*)
    ELSE
      DataOUT.0 := FALSE;  (*Phase L1 Kanal 1 wegschalten*)
    END_IF  
    
    (*Alternativ*)
    DataOUT.0 := DataIN.0 AND NOT DataIN.3;

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu MasterOhh für den nützlichen Beitrag:

    d.gierse (08.04.2014)

  7. #6
    d.gierse ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.04.2014
    Beiträge
    7
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Aahhh, jetzt klappts.Ich dachte ich müsste immer die Register passend beschreiben, hatte aber die 230 V für die Ausgänge noch nicht angeschlossen. Und da ich an den Kontroll-LEDs nix gesehen hab dachte ich , ich mache alle falsch...

    Jetzt ist alles klar! Vielen Dank!

Ähnliche Themen

  1. Schrittmotor an KL2541 über Twincat.Ads.dll ansteuern
    Von tubias im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.10.2011, 10:59
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 09:41
  3. TwinCAT KL2542 DC-Motor ansteuern
    Von mike_roh_soft im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 11:46
  4. KEB F5 mit EtherCAT Operator über TwinCAT ansteuern
    Von borsti87 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2009, 17:12
  5. Aus S7 einen RS232 ansteuern
    Von richi999 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 12:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •