Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Variablen zeigen als Status 3 Fragezeichen

  1. #1
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich bin ehrlich ziemlich ratlos...
    Hab mein Programm geschrieben und wollte es jetzt in der Simulation testen. Allerdings werden nicht alle Variablen bearbeitet oder so. Manche sind einfach grau und haben den Status "???".

    Im Beispiel wird die Variable Test nicht bearbeitet, alle anderen drumherum schon... weiter unten sind noch mehr, welche nicht bearbeitet werden...
    Im Anhang das Bild.

    Hoffe ihr könnt mir schnell weiter helfen. Die Suche bei google und hier im Forum hat nichts gebracht...

    Danke.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Variablen zeigen als Status 3 Fragezeichen  

  2. #2
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    420
    Danke
    1
    Erhielt 132 Danke für 111 Beiträge

    Standard

    Hi,

    wo verwendest du die Variable "Test" im Programm, mach doch mal an die Stelle einen brakepoint... dann mal schauen ob die 3??? dann weg sind.

    Grüße
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  3. #3
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hi,

    hab Test jetzt auf ein SR gelegt und das SR als Breakpoint definiert. Test hat immer noch Status ???

    Noch jemand eine Idee, ich verzweifle grad...

  4. #4
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    420
    Danke
    1
    Erhielt 132 Danke für 111 Beiträge

    Standard

    Hi,
    eigentlich gibt's für die ??? nur zwei Möglichkeiten, entweder es wird nicht aufgerufen, der Wert ist also undefiniert oder aber du hast zu viele Fenster auf, dann kann CODESYS nicht mehr monitoren..
    wenn du das Projekt anhängst oder den Aufruf als Screenshot hier rein machst kann ich vielleicht helfen.
    Grüße
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  5. #5
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    undefiniert kann bei manchen Variablen schon sein, da ich sie nur in der Visu benutze (als Taster), aber Test wird verwendet, wie du im Bild siehst. Fenster hab ich alle geschlossen, bringt nichts.
    Projekt kann ich dir aber auch gerne mal schicken, wenn du mir ne Adresse oder so gibst.

    Programmaufruf.JPG

    Danke

  6. #6
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    420
    Danke
    1
    Erhielt 132 Danke für 111 Beiträge

    Standard

    und Küche wird auch aufgerufen + kannst du Test mal umbenennen ... vielleicht gibst da ja noch was anderes was Test heißt und vielleicht Global definiert ist..!
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

  7. #7
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Küche wird aufgerufen und Variable Test gibt es nicht nochmal. Hab es schon mit mehreren NAmen versucht...

    Hoffe man kann es wegend er vielen Bibliotheken öffnen... Bitte nicht zu sehr über meinen Programmierstil schimpfen...
    Geändert von Ötzwurst (09.04.2014 um 22:03 Uhr)

  8. #8
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Porta Westfalica
    Beiträge
    270
    Danke
    42
    Erhielt 93 Danke für 61 Beiträge

    Standard

    Hallo Ötzwurst,
    die Kommentare in der Globalen- Variablenliste sind in geschweiften Klammern!
    Die Kommentare gehören zwischen runden Klammern, so wie im Screenshot zu sehen.
    Anhang 23860

    Ich habe Dein Prg nach der Fehlerkorrektur mal in einem 881 übertragen, die Variablen werden nun korrekt, aber eben wegen der "PRG's- Verschachtelungen" nur online in Verbindung mit einem Controller, angezeigt:

    Anhang 23861

    Deine Task- Zykluszeit vor dem Übertragen auf "Freilaufend" einstellen, dann im PLC- Browser die benötigte Zykluszeit prüfen & plus Reserve danach im Zyklischen Aufruf eintragen.

    Die 50ms für den 841 halte ich für sehr sportlich...


    MfG aus OWL
    Dingo

  9. #9
    Registriert seit
    09.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Deine bilder sind leider nicht zu sehen. Was ist denn nun genau der fehler? Hab in nem anderem Programm auch geschweifte Klammern benutzt und da funktioniert alles...

  10. #10
    Registriert seit
    31.03.2012
    Ort
    Porta Westfalica
    Beiträge
    270
    Danke
    42
    Erhielt 93 Danke für 61 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hier die Screenshots:
    Fehler.JPG

    Screenshot.JPG

    Mit geschweiften Klammern stehen in der Projektstatistik 560 Globale Variablen,
    mit korrekten runden Klammern 576 Variablen & weniger Warnungen beim Übersetzen.

    MfG aus OWL
    Dingo

Ähnliche Themen

  1. Die drei Fragezeichen
    Von teaage im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 25.01.2014, 13:37
  2. OP77 Status Variablen
    Von Mike_S im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 17:39
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.12.2009, 11:27
  4. Step5 Status Variablen?
    Von Robin im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 23:36
  5. Status von Variablen auslessen
    Von Franz im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.07.2006, 12:12

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •