Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: Neuling mit Problemen... CX->TwinCat Kompatibilität , erste Schritte

  1. #11
    Registriert seit
    14.05.2014
    Beiträge
    74
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Es sieht so aus, als ob ich diese erste Hürde geschafft hätte:

    In TC System Control unter "AMS Router" habe ich einen neuen Remote Computer hinzugefügt. Und zwar mit den Daten der CX1000 die ich mit CERHOST sichten konnte.

    Daraufhin verschwand die Fehlermeldung bei "Add Route", die Version von ---Lokal--- sei falsch.

    Jetzt scheint das zu funktionieren und im TC Manager erscheint unten rechts in rot die CX mit Name und AMS ID sowie "Echtzeit 0%".


    Im TC System Manager steht unter "Version"(lkoal)" jedoch immer noch "zeitlimitiert bis: 13.06.2014". Also hat TC noch nicht die PLC Lizenz von der CX übernommen?

    Bei "Version (Zielsystem)" steht diese Beschränkung nicht.


    Jetzt muss ich wohl als nächstes herausfinden, wie man die aktuelle Hardwarekonfiguration der CX in TwinCat einliest - oder muss ich alle Module händisch einfügen?

  2. #12
    Registriert seit
    14.05.2014
    Beiträge
    74
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Auch nach TwinCat Neustart bleibt die Verbindung herstellbar. Das scheint also kein Zufall gewesen zu sein.

    Ich habe alsdann die CX in Konfig Mode versetzt und konnte die Funktionen "Geräte suchen" bzw. "Boxen scannen" ausführen.

    Gefunden wurden der Lightbus Master CX1500-M200 sowie das Netzteil CX1100 - dieses auch mit allen Busklemmen.

    Nicht gefunden wurde der Lightbus Slave BK2000. Nach manueller Eingabe und "Klemmen scannen" wurde nur die Endklemme gefunden.

    Die Digital-Eingangskarte KL1114 habe ich dann ebenfalls manuell eingefügt und die CX wieder in Run gesetzt ->"Aktionen" ->"Starten/Restarten von TwinCat im Run-Modus".

    Klickert man sich durch die Boxen und Klemmen bis zu einem Kanal, so gibt es den Reiter "Online" mit lebendem Diagramm.

    Gebe ich 24V auf den entsprechenden Eingang, so erscheint da aber kein Sprung. Der Wert bleibt bei "Null".


    Muss das erst irgendwie aktiviert werden?

    Man müsste doch Eingänge sehen und Ausgänge setzen können auch wenn kein Programm läuft oder vorliegt!?

Ähnliche Themen

  1. Erste schritte mit Global DB
    Von rabit im Forum Simatic
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 00:17
  2. Erste Schritte in Step7
    Von S7Neuling im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.11.2009, 08:44
  3. Erste Schritte mit S7-PDIAG und ProAgent
    Von fr4nk im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 11:06
  4. Erste Schritte S7-300
    Von Andy082 im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.02.2009, 23:55
  5. Erste Schritte mit SCL
    Von Andy Latte im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 12:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •