Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: TwinCAT 3.1 Schnittstellen projektübergreifend nutzen

  1. #1
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Abend zusammen,

    gibt es eine Möglichkeit, in TC3.1 projektübergreifend Schnittstellen (Interfaces) zu benutzen?
    Ich möchte quasi ein Projekt anlegen, welches nur Schnittstellendefinitionen enthält und diese Schnittstellen in anderen Projekten in der gleichen Projektmappe nutzen. Sinn dahinter soll sein, dass ich mehrere Projekte habe, die sich an die gleichen Schnittstellendefinitionen halten sollen, anstatt für jedes Projekt die gleichen Schnittstellen immer wieder einzeln schreiben zu müssen. So würden sich auch Änderungen in den Schnittstellen einheitlich und gleichzeitig auf alle Projekte gemeinsam auswirken.
    Geht sowas?

    Vielen Dank
    moon
    Zitieren Zitieren TwinCAT 3.1 Schnittstellen projektübergreifend nutzen  

  2. #2
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 64 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Warum erstellst du nicht einfach eine Library aus dem Schnittstellen Projekt?

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Neals für den nützlichen Beitrag:

    moon (21.05.2014)

  4. #3
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Würde ich auch so sehen.
    Je nach Geschmack eine PLC oder C++ Library!

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu mac203 für den nützlichen Beitrag:

    moon (21.05.2014)

  6. #4
    moon ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Das klingt interessant, daran habe ich noch nicht gedacht / es noch nie gemacht.
    Werd ich mal ausprobieren.
    Vielen Dank euch!

  7. #5
    moon ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich habe noch eine Frage zu dem Thema:
    Wenn ich das richtig sehe, kann man nur voll implementierte Bausteine in einer Bibliothek vorgeben oder alternativ Schnittstellen mit Methoden.
    Gibt es eine Möglichkeit, Schablonen von FBs mit Input und Output-Vatiablen vorzugeben? Wäre schön, wenn jedes meiner Programme z.B. einen Safety-FB implementieren müsste, der bei allen die gleichen Ausgänge (zB "Notaus", "Fehlersituation", "betriesbereit",...)hat. So hätten die Programme zumindest alle die gleiche Struktur, könnten ihre Routinen aber selber individuell implementieren...?

    Schönes WE!

  8. #6
    Registriert seit
    24.04.2008
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    324
    Danke
    8
    Erhielt 64 Danke für 62 Beiträge

    Standard

    Hallo moon,

    bei Funktionsblöckend welche als Objekte verwendet werden ist es nicht vorgesehen, dass diese direkte Input/Output Variablen verwenden. Stattdessen werden nur Methoden und Properties verwendet. Stell doch einfach eine "Execute"-Methode bereit, welche alle diese Variablen entgegen nimmt und zyklisch aufgerufen werden muss. Eine andere Möglichkeit wäre ein Basis-FB den du über EXTENDS dann einfach erweiterst. Alle vom Basis-FB abgeleiteten Bausteine sollten dann auch die im Basis-FB definierten Input/Outputs bereitstellen. Darin kannst du die Routine dann individuell implementieren, bzw. erweitern.

    Gruß, Neals

  9. #7
    moon ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Ich habe nun schon ordentlich an meinem Design rumexperimentiert, wo ich gerade hängenbleibe:
    I_Base: definiert 2 Properties, 1 Methode
    FB_Base: implementiert I_Base
    FB_Child: EXTENDS FB_Base
    --> Beim Child werden nun blöderweise die Properties des Interfaces neu im Projektbaum eingetragen, sodass deren Implementierung aus der Elternklasse überschrieben wird und ich die neu angelegten Properties erst wieder per Hand entfernen muss.
    Wie kann ich das verhindern? (Sonst könnte man ja denken, mann MUSS die Properties neu implementieren, könnte aber tatsächlich die Implementierung des Parents nutzen...)

  10. #8
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard

    Den Zustand kenne ich auch und weiß nicht so recht, ob es gewollt oder nicht gewollt ist.
    Ich werde mal versuchen, das heraus zu finden.

    Es sei denn, Neals hat das schon gemacht?!

  11. #9
    moon ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    35
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Könntet Ihr mir freundlicherweise nocheinmal kurz erklären, warum / wann man Properties und Methoden sinnvoll einsetzt?
    Ich habe diese zwar jetzt auch schon in meinem Projekt entsprechend Euren Empfehlungen eingesetzt, allerdings finde ich irgendwie, dass die Funktionalität von Beiden auch irgendwie mit den bisherigen normalen FB's realisiert werden kann.
    Danke schonmal.

  12. #10
    Registriert seit
    15.08.2011
    Beiträge
    383
    Danke
    2
    Erhielt 73 Danke für 71 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ...mit den bisherigen normalen FB's realisiert werden kann
    Du hast vollkommen Recht. Du benötigst nichts von alledem und kannst alles wie bisher lösen.
    Die Objektorientierung ist ja eine Erweiterung in der PLC.

    Wenn man aber nun nach den gängigen Stilmitteln der Programmierung objektorientiert programmieren möchte, so macht es eben nur Sinn, anstelle von VAR_INPUT /VAR_OUTPUT mit PROPs (Set/Get) zu arbeiten, usw.

    Letztlich ist es ein Frage des Stils und der Vorgabe, wie man programmiert (bzw. programmieren muss).

Ähnliche Themen

  1. Schnittstellen programmieren
    Von gischad im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 10:10
  2. Schnittstellen
    Von hene1985 im Forum HMI
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 20:33
  3. libnodave - Schnittstellen !
    Von moojoe im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2007, 11:02
  4. iPod Schnittstellen
    Von Lazarus™ im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2006, 20:36
  5. OP 7 Schnittstellen Kabel
    Von Bernd_B im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.06.2006, 14:03

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •