Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Modbus RTU float (IEEE754) nach Raal

  1. #1
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    38
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo naochmals,

    Ich bin gerade auf ein weiteres Problem beim Modbus gestossen.

    Ich erhalte werte als float (2 wörter) und müsste diese in eine Real Zahl umwandeln.
    bislang hatte Ich keinen erfolg.

    laut anleitung sind die daten nach IEEE754 gesendet.

    z.B.
    Word 1 = 16051
    Word 2 = 13108

    Ergebniss sollte 0,35 sein.

    hab es so schon getestet:

    Code:
        ptrWordArray^[0] := Data_recive_1[0]; (* 2 Word Low*)
        ptrWordArray^[1] := Data_recive_1[1]; (* 1 Word High*)
    
        a:=DINT_TO_WORD(myDInt);
    ohne erfolg.

    bin für jeden Tipp sehr dankbar.
    Geändert von tiego (04.07.2014 um 21:09 Uhr)
    Zitieren Zitieren Modbus RTU float (IEEE754) nach Real  

  2. #2
    Registriert seit
    12.12.2013
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    1.339
    Danke
    388
    Erhielt 219 Danke für 173 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Ich gab letzt ein seltsames Format gehabtvon ein Rack (war zwar Profibus)Es war ein DINT ohne vorzeichen.

    Ich musste aus endlich Low und High Word drehen und dann noch von jedes Wort Low und High Byte.

    Wer weiß funktioniert es für dich auch.

    Bram
    Wenn es nicht auf STRAVA ist, ist es nicht passiert !!

  3. #3
    tiego ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    38
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    vielen dank,

    dies war aber auch nicht die lösung.
    gibt es einen baustein der aus den 2 Wörtern eine Real Zahl Baut?

    Ich verzweifele....
    der rest läuft alles so toll mit eurer hilfe aber jetz ein solcher x wert...

  4. #4
    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    1.996
    Danke
    220
    Erhielt 233 Danke für 204 Beiträge

    Standard

    Hi

    Da du in SCL Programmierst schaue dir mal den "AT" Befehl/Verwendung an.

    D.h. verwende die Suchfunktion hier im Forum.
    Karl

  5. #5
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.739
    Danke
    143
    Erhielt 1.686 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Da kann man mal sehen, dass er den Code von Ralle aus seiner anderen Anfrage überhaupt nicht verstanden hat.
    Denn ansonsten hätte er einen Ansatz wie man zwei Words zu einem Real zusammensetzen kann.

  6. #6
    tiego ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    38
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    danek für die rückmeldungen.
    Ja es stimmt ich habe nicht 100% vertsanden was Ralle mir geschrieben hat, aber Ich denke mir das Ich ja einemal nachfragen darf wenn Ich ein Problem habe.
    leider komme Ich bislang nicht darauf Wie Ich den Richtigen Messwert erhalte.

  7. #7
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.223
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ok, das geht auch :


    Code:
    ptrWordArray := ADR(myReal);
    
    
    ptrWordArray^[1] := 16051;
    ptrWordArray^[0] := 13108;
    
    
    a := myReal;
    myReal und a sind ist als Real definiert, die beiden Word sind vertauscht (Das hab ich einfach mal in Codesys getestet.)

    Ergebnis a ist 0.35
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  8. #8
    tiego ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.09.2012
    Beiträge
    38
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke Ralle,

    Ich habe den vorherigen Code angepasst und die Variable "myDInt" durch myReal und den Tüp Real ersetzt.
    nun Funktioniert alles und Ich muss nicht mehr acht geben wie , wann welcher tüp ankommt.

    Vielen dank.

    Grüsse

Ähnliche Themen

  1. B&R Modbus RTU
    Von knuppel im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.07.2014, 16:39
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.2014, 14:26
  3. Modbus RTU
    Von Rauchegger im Forum Feldbusse
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 21:11
  4. modbus rtu
    Von di_sch im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 17:30
  5. Beispiel Modbus RTU
    Von Winnie im Forum Feldbusse
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.07.2004, 21:30

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •