Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Positioning interface

  1. #1
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Morgen,
    hat jemand Erfahrung mit der Ansteuerung über Positioning interface. Also mit Velocity control läuft ganz gut. aber der Motor soll eine Bestimmte Strecke fahren, und dann soll er aufhören.
    ich benutze eine Klemme: EL7031
    und TwinCAt3.
    Soll man einen bestimmten Verstärker einstellen?
    die Paramaeter, die ich eintrage sind:
    Velocity
    Target Position
    Start Type
    Acce
    Decc
    Enable
    Execute
    dann es kommt keine Reaktion.
    LG
    Amal
    Zitieren Zitieren Positioning interface  

  2. #2
    Registriert seit
    19.12.2006
    Beiträge
    185
    Danke
    25
    Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    MC_MoveAbsolute
    MC_MoveRelative

  3. #3
    Amal ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mkd Beitrag anzeigen
    MC_MoveAbsolute
    MC_MoveRelative
    und wo findet man die?
    LG AMAL

  4. #4
    Registriert seit
    19.12.2006
    Beiträge
    185
    Danke
    25
    Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    In der TcMC2 Lib.

    Gruß

  5. #5
    Amal ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mkd Beitrag anzeigen
    In der TcMC2 Lib.

    Gruß
    ist das unter I/O? weil ich benutze kein PLC. Oder in CoE-Online?

  6. #6
    Registriert seit
    19.11.2006
    Beiträge
    1.346
    Danke
    6
    Erhielt 254 Danke für 231 Beiträge

    Standard

    Ist sogar NC:
    http://infosys.beckhoff.com/index.ph...c_overview.htm

    Wenn du weder NC noch PLC nutzt, musst du wohl oder übel mit den Prozessdaten handtieren. Normalerweise wird ein Sollwert in "Target Position" sofort umgesetzt, wenn die Freigabe gesetzt ist. Ich weiß nicht, ob man bei dieser Klemme auch richtige Fahraufträge hinterlegen kann.

  7. #7
    Amal ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    weiß jemand ,wie man die Target Position im mm rechnen kann.
    Zum Beisp Target Position =100000. Wie viel sind das in mm.
    danke

  8. #8
    Registriert seit
    24.01.2014
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    201
    Danke
    61
    Erhielt 28 Danke für 28 Beiträge

    Standard

    Das hängt u.a. davon ab, welche Variable das ist. Arbeitest du in der NC oder am Prozessabbild der Klemme? Und deine Mechanik spielt natürlich eine Rolle.

    Es ist eigentlich nicht vorgesehen, die komplette Steuerung nur aus dem Systemmanager zu machen ohne ein PLC-Programm. Und wenn dann macht man das am Besten über die NC. Mit viel Erfahrung kann man auf I/O-Ebene in TwinCAT eine Menge von Hand machen, aber für Anfänger würde ich das nicht empfehlen.

    Du hast offensichtlich keine TwinCAT Erfahrung und bastelst da schon seit Wochen drann herum. Was ist eigentlich die Aufgabe, die du da zu lösen versuchst?
    http://www.mechapro.de - Wir bewegen Ihre Ideen!

  9. #9
    Amal ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    34
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von ostermann Beitrag anzeigen
    Das hängt u.a. davon ab, welche Variable das ist. Arbeitest du in der NC oder am Prozessabbild der Klemme? Und deine Mechanik spielt natürlich eine Rolle.

    Es ist eigentlich nicht vorgesehen, die komplette Steuerung nur aus dem Systemmanager zu machen ohne ein PLC-Programm. Und wenn dann macht man das am Besten über die NC. Mit viel Erfahrung kann man auf I/O-Ebene in TwinCAT eine Menge von Hand machen, aber für Anfänger würde ich das nicht empfehlen.

    Du hast offensichtlich keine TwinCAT Erfahrung und bastelst da schon seit Wochen drann herum. Was ist eigentlich die Aufgabe, die du da zu lösen versuchst?
    danke für deine Antwort,
    natürlich habe ich keine Erfahrung mit TwinCAT. Mein Aufgabe ist, ich soll 4 Schrittmotoren ansteuern. Die Positionen, die die Motoren anfahren sollen, bekommen sie über paar Sensoren. Also das ganze möchte ich über Labview ansteuern, deswegen mache ich das über Task(Variables). In Task lese ich meine ADS Info, dann geben ich die an meine TcAdsDll Funktion weiter. Und so kann ich meine Motoren ansteuern.
    LG Amal

Ähnliche Themen

  1. Grundlagen zum "Positioning interface"
    Von Amal im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.08.2014, 09:25
  2. Visualisierungs Interface
    Von COOLT im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2013, 09:00
  3. TCP/IP Interface
    Von nimloth80 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 11:59
  4. Interface vs. Object ??
    Von Plea im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 10:46
  5. PC/PG Interface Rechte
    Von kboer im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 20:34

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •