Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: TwinCat- Echtzeit- Ethernet an Intel Karte

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2013
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich habe eine Frage:
    Ich möchte mit dem Evaluation Kit arbeiten und muss dafür den TwinCat- Echtzeit- Ethernet Treiber installieren. Laut Beckhoff wird meine Netzwerkkarte (Intel 82577lm) unterstützt aber im SystemManager ist sie als inkompatibel Eingestuft. Weiß jemand woran das liegt?

    Vielen Dank für eure Hilfe
    Grüße
    Max

    Intel 82577lm
    TwinCat v.2.11
    Zitieren Zitieren TwinCat- Echtzeit- Ethernet an Intel Karte  

  2. #2
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Standard

    Vermutlich fehlt noch der TwinCAT Ethernet Treiber.
    Wenn du eine Beckhoff Steuerung hast, und mit dem Notebook „nur“ programmiert, brauchst du glaube ich keinen extra Treiber installieren.
    Das ist nur der Fall, wenn du dein Programmiergerät als Steuerung verwendest und du externe Anbindung an Feldgeräte hast.

  3. #3
    mlichan ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.12.2013
    Beiträge
    16
    Danke
    0
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ich hatte es nur so verstanden das meine Ethernet Karte einen Treiber braucht um mit EtherCat arbeiten zu können. Ich wollte dann über "Liste Ethernet Echtzeit kompatibler Geräte" im SystemManager den Treiber installieren. Dort ist aber meine Ethernet Karte als Inkompatibel gekennzeichnet obwohl diese von Beckhoff supported wird. Ich dachte diesen Treiber brauche ich um die im oberen Link angeführte Anleitung umsetzen zu können. Wenn ich jetzt den Treiber von der Ethernet Karte aktualisieren will finde ich nur den jetzigen Treiber von der Karte.

    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    07.10.2013
    Beiträge
    96
    Danke
    7
    Erhielt 11 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    wenn jemand sein PC als Bechoff PLC nutzen will, der kommt an eine Intel basierten Netzwerkkarte nicht vorbei. Auch für Lernzwecke ist die Lösung besser.
    Nicht Intel Karten benutzen den TwinCat Ethernet Protokoll for all Network Adapters.
    Zu installieren über „Eigenschaften von LAN-Verbindung/Installieren/Protokoll” .
    Meine Empfelung auch Praxiserprobt, Intel Karte kaufen (ca 10 Euro) und einbauen.
    Den Treiber ueber „Eigenschaften von LAN-Verbindung/Konfigurieren/Treiber/Treiber aktualisieren” manuell nachinstallieren.
    Es ist der “TwinCAT-Intel PCI Ethernet Adapter”.


    Irek

Ähnliche Themen

  1. Twincat online einloggen/Lan Karte inkompatibel
    Von gr3mli im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 13:46
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2011, 16:44
  3. TwinCAT und Intel Xeon X3450
    Von Commander_Titte im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 16:26
  4. TwinCat-Echtzeit-Ethernet an Nicht-Intel-Karte
    Von Majestic_1987 im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 08:09
  5. S7-200 Ethernet Karte CP 243
    Von maxi im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.05.2006, 11:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •