Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Thema: Welche SPS für meine Heizungssteuerung

  1. #11
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von wonderfulworld Beitrag anzeigen
    Erstmal danke für die vielen Antworten. Jetzt hab ich gesehen, dass die Wago 750-881 nur mit Codesys 2.3 programmiert werden kann. Das ist schade, ich hatte eigentlich gehofft mein RaspberryPi-Projekt übernommen zu können. Gibt es schon eine vergleichbare Codesys V3 Steuerung?
    Ist zwar eher eine Nummer größer: Wago PFC200, also z.B. 750-8202, ist jetzt wohl ziemlich aktuell erhältlich.

    @bike
    Wieso, was macht der TE denn deiner Meinung nach falsch?
    Der TE will Codesys V3, also völlig legitim und absolut nachvollziehbar, irgendwelche Schreiberei wird daran jetzt nicht viel ändern.
    Ansonsten ist eine Heizung vom Leistungsbedarf her jetzt eher langweilig, aber dat Ding muss zuverlässig sein, ein Punkt in dem Wago sich bisher als absolut unproblematisch erwiesen hat.
    Natürlich gibts dabei auch noch den Faktor Spieltrieb, ich hab jetzt nicht den Eindruck als das dem TE jetzt 25 Chefs mit 20 Controllern auf die Tastatur schauen würden,
    so dass es hier auch jetzt nicht ums Verrecken die kostengünstigste Lösung sein muss.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  2. #12
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Falsch ist es nicht. Zumindest kann ich das nicht beurteilen.

    Aber ich habe so ein Beispiel nach unserem Hochwasser hatte ich mit Menschen zu tun, die wollten das alte weiter konservieren.
    Ich mache es ganz einfach, wenn ich was machen muss, dann schau ich was passt und dann erst welcher Aufwand dahinter ist.
    Die Kosten für Entwicklung des TE sind noch relativ gering.
    Daher der Hinweis denk einfach mal nach.

    Muss es eine StandardPLC sein? Es gibt andere gute Steuerungen für HKL.

    Ist Beckhoff oder Wago richtig? Warum nicht HP oder Omron?

    Muss man mit eine abb wirklich alles steuern können?

    Nix für ungut


    bike
    "Any fool can write code that a computer can understand.
    Good programmers write code that humans can understand."
    --Martin Fowler

  3. #13
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Falsch ist es nicht. Zumindest kann ich das nicht beurteilen.
    Den Eindruck könnte man gewinnen.

    Zitat Zitat von bike Beitrag anzeigen
    Muss es eine StandardPLC sein? Es gibt andere gute Steuerungen für HKL.
    Du kannst das natürlich auch mit OPs einzeln aufbauen,
    aber ansonsten gibt der HKL Markt zwischen richtig groß (und schweineteuer)
    und relativ einfach und eingeschränkt wie UVR1611 imho nicht wirklich viel sinnvolles her.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  4. #14
    wonderfulworld ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    112
    Danke
    13
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Ist zwar eher eine Nummer größer: Wago PFC200, also z.B. 750-8202, ist jetzt wohl ziemlich aktuell erhältlich.
    Ich habe mir jetzt mal die PFC200 Steuerungen angeschaut. Aber so wie ich das sehe, kann man die bis dato noch nicht mit Codesys V3 programmieren. Sondern nur mit V2.3. Das e!Cockpit, was Wago mach möchte, kommt erst in diesem Quartal raus. Hab ich das richtig gesehen?

    gruß wonderfulworld
    Solls was Rechtes sein, oder darfs auch was von Siemens sein?

  5. #15
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wonderfulworld Beitrag anzeigen
    Ich habe mir jetzt mal die PFC200 Steuerungen angeschaut. Aber so wie ich das sehe, kann man die bis dato noch nicht mit Codesys V3 programmieren. Sondern nur mit V2.3. Das e!Cockpit, was Wago mach möchte, kommt erst in diesem Quartal raus. Hab ich das richtig gesehen?
    Da hast du wohl in gewissem Sinne "Leider" recht.
    http://www.wago.de//produkte/neuheit...ler-pfc200.jsp
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #16
    wonderfulworld ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    112
    Danke
    13
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Wobei die e!Runtime ja in diesem Quartal zur Verfügung stehen soll. Was ja auch bald ist.
    Solls was Rechtes sein, oder darfs auch was von Siemens sein?

  7. #17
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von wonderfulworld Beitrag anzeigen
    Wobei die e!Runtime ja in diesem Quartal zur Verfügung stehen soll. Was ja auch bald ist.
    Also aus langjähriger Erfahrung mit Wago heißt 1.Quartal kurz vor Weihnachten ... sprich mit Glück zur SPS-Messe im November.
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. #18
    wonderfulworld ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    112
    Danke
    13
    Erhielt 10 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Also aus langjähriger Erfahrung mit Wago heißt 1.Quartal kurz vor Weihnachten ... sprich mit Glück zur SPS-Messe im November.
    Ja, das kann ich mir gut vorstellen. Allerdings hab ich jetzt gesehen, dass die für ihre Wago IO/Pro CAA auch ca. 500€ wollen. Da ist mir dann Wago doch ein bisschen zu teuer. Ich mein die Steuerung kostet ja schon 700€ und dann nochmal 500€ für die Entwicklungsumgebung ausgeben. Dann wars das wohl mit Wago.
    Gruß wonderfulworld
    Solls was Rechtes sein, oder darfs auch was von Siemens sein?

  9. #19
    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    74
    Danke
    10
    Erhielt 35 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eine Alternative wäre die "Original"-CODESYS SoftSPS für Beckhoff CX-PCs (die SoftSPS gibt es im CODESYS Store, CX-PCs bei Beckhoff). Da kommst Du allerdings preislich auch in höhere Regionen.
    Schöne Grüße

    Roland Wagner
    3S-Smart Software Solutions GmbH

Ähnliche Themen

  1. Welche SPS für Gebäudeautomatisierung?
    Von Darkghost im Forum Gebäudeautomatisierung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.07.2014, 18:51
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 08.11.2012, 19:55
  3. Welche Windowsanwendung macht meine Echtzeit kaputt?
    Von DanielL im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.03.2011, 12:47
  4. welche adressen hat meine SPS7 300
    Von elcids im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 20:00
  5. welche Noteboock für SPS
    Von waldy im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.04.2004, 18:47

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •