Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Mac Virtualbox Win8 TwinCat FritzBox VPN ... nur wie?

  1. #1
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    Der Titel gerät schon so ziemlich worum es gehen soll.

    Habe schon einiges zum Thema gelesen, aber immer noch nicht ganz begriffen, wo ich was einstellen müsste.
    Auch diesen Eintrag VMware NAT Zugriff auf TwinCat habe ich schon studiert und ähnliche Port Weiterleitungen eingerichtet, aber es klappt einfach nicht.

    Aber jetzt nochmal konkret.
    Ich nutze auf meinem Mac VirtualBox mit Win 8 um einen CX8090 zu programmieren.
    Mit BridgedMode als Netzwerk-Interface und separater IP geht das lokal ganz gut.
    Mach ich mit meinem CX9001 unter Win XP schon 5 Jahre so.

    Allerdings wohnt der CX8090 nicht lokal in meinem Keller sondern 2 Dörfer weiter bei den Schwiegereltern.
    Da ich da nicht jeden Tag hinfahren will dachte ich an einen VPN-Tunnel.
    Der Tunnel vom Mac direkt auf die Fritzbox dort ging gut. Aber der Bridge Mode beißt sich damit.
    Wenn ich auf NAT umstelle geht es aber auch nicht. Das geht ja schon lokal nicht. (siehe auch im Thread oben)

    Was mir fehlt, grade noch mit TwinCat ADS und so ist das Gesamtverständnis um genauer nachzuschauen / nachzufragen.

    Was ich zuletzt versucht habe, ist ein VPN von meiner FritzBox zur FritzBox im anderen Haus.
    Geht auch super, aber auch hier geht der BridgedMode nicht, von NAT gar nicht zu reden.

    Hat jemand eine Idee wo ich noch angreifen könnte oder mit welchen Stichworten ich weiter das Netz absuchen muss.

    Danke im Voraus

    Gruß Ronny
    --
    ohm200x
    Zitieren Zitieren Mac Virtualbox Win8 TwinCat FritzBox VPN ... nur wie?  

  2. #2
    ohm200x ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Moin,

    weiß nicht was beim ersten Mal falsch lief. Denke ich hatte in Windows eine IP vom fremden Netz eingetragen.
    Auf jeden Fall wie folgt geht die Sache nun bei mir:

    * FritzBox LAN-LAN Kopplung
    * VirtualBox auf BridgedMode
    * Win8 bekommt die IP von der lokalen FritzBox per DHCP (würde wohl auch Statisch gehen)
    * Zielsystem auswählen:
    x Obacht BroadCast Search geht nicht! (der CX hängt ja "hinter" dem Router, die Broadcasts kommen da nicht durch)
    x IP des CX von Hand eingeben und suchen, finden und Route hinzufügen

    Fertig

    Gruß Ronny
    --
    ohm200x
    Zitieren Zitieren gelöst!  

  3. #3
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Alternativ den AVM VPN Client für Windoof in der VM installieren.

    Grüße

    Marcel
    Stell Dir vor es geht, und keiner kriegts hin!

  4. #4
    ohm200x ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard

    Moin,

    diese Alternative hatte ich auch probiert. Oder besser gesagt ich hatte rumprobiert es zu probieren.
    Das war Plan B nach dem VPN aus dem Mac heraus. Der ging innerhalb von Sekunden.

    <Sarkasmus, Ironie und was man sonst noch so zum bashen einsetzen kann>
    Aber ich muss mich einfach zu dumm angestellt haben. Anders kann ich mir nicht erklären dass ich den VPN mit der Fritz eigenen Software zur Fritzbox nicht hinbekommen habe
    </Sarkasmus, Ironie und was man sonst noch so zum bashen einsetzen kann>

    Gruß Ronny
    --
    ohm200x

  5. #5
    Registriert seit
    12.02.2010
    Beiträge
    18
    Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ähnliche Config geht bei mir wunderbar, vielleicht hilft es ja dem nächsten:

    Mac baut VPN zu Fritzbox auf.
    auf Parallels mit Win 7-VM läuft Codesys
    Beim Bridge-Mode darf nicht der Standard-Ethernet-Adapter gewählt werden, sondern die VPN-Verbindung...

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu Methi für den nützlichen Beitrag:

    ohm200x (16.03.2015)

  7. #6
    ohm200x ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.11.2009
    Ort
    BW - Ecke Ulm
    Beiträge
    438
    Danke
    135
    Erhielt 36 Danke für 33 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    Danke für den Hinweis. Hab ich auch noch probiert. VirtualBox scheint den VPN nicht als Netzwerk-Interface zu erkennen. Zumindest nicht am Mac.
    Evtl. in einer späteren Version. Oder wenn man nochmal genauer nachschaut.

    Gruß Ronny
    --
    ohm200x

Ähnliche Themen

  1. V12 Runtime unter Win8.1
    Von Blacky70 im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2014, 12:00
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2013, 22:46
  3. VPN via Fritzbox - geht, aber nur teilweise
    Von forellengarten im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.05.2012, 13:29
  4. Managed-Switch finden, wenn nur Mac-Adresse bekannt
    Von Krumnix im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 13:04
  5. Ein kleines Programm nur !!! Nur wie !??
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.02.2004, 03:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •