Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Twincat 3 Anfangsprobleme.......Vergleichen, Springen

  1. #1
    Registriert seit
    05.11.2014
    Beiträge
    74
    Danke
    28
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Servus,

    seit längere Zeit beschäftigen ich mich mit TW3.(vorher nur Siemenszeug )

    In der Programmiersprache IL habe ich nun meine Probleme mit Vergleicher und auch Sprungbefehle....

    z.B. Vergleiche 2 Variablen im Format WORD:

    Beispiel:

    LD WORD1
    LD WORD2

    NE <-----Wenn WORD1 und WORD2 ungleich sind, Springe zu a001.
    JUMPC a001
    ..
    ..
    ..
    ..
    a001 :

    Laut Twincat sind mind. 2 Fehler in der Anweisung. Einmal in der Zuweisung "NE" und mit dem Sprungbefehl.

    mmmmhhh hoffentlich kann mir einer helfen
    Zitieren Zitieren Twincat 3 Anfangsprobleme.......Vergleichen, Springen  

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Code:
    LD WORD1
    NE WORD2
    JMPC a001
    sollte funktionieren.

    1. Bei Vergleichen und sonsten Operationen (Berechnungen) wird immer nur ein Teil in den Akku geladen. Der 2te Teil kommt als Operant an den Operator.
    Also statt
    Code:
    LD Word1
    LD Word2
    NE
    schreibt man
    Code:
    LD Word1
    NE Word2
    oder bei Addition
    Code:
    LD Word1
    Add Word2
    ST Word3

    2. JUMPC => JMPC
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu MasterOhh für den nützlichen Beitrag:

    TomTom01 (03.03.2015)

  4. #3
    Registriert seit
    05.11.2014
    Beiträge
    74
    Danke
    28
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Leider habe ich noch eine Fehler mit Sprungbefehlen.
    Sieht man im Anhang der Bilder. Habe keine Lösung gefunden. Sieht ihr den Fehler?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #4
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Die Fehlermeldung sagt aus, dass der Kompiler die Sprungmarke V002 vom Befehl JMP V002 aus nicht finden kann. Sind der Sprungbefehl und die Sprungmarke im selben Bautstein und in der selben Aktion? Ohne zu wissen wie dein Baustein aussieht kann ich dir da auch nicht weiter helfen.
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  6. #5
    Registriert seit
    18.10.2013
    Beiträge
    17
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    ich kenn mich in twincad nicht aus, aber in codesys (3s) müsste das ohne "label:" also nur "v002:" angegeben werden.

  7. #6
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von HeHo Beitrag anzeigen
    ich kenn mich in twincad nicht aus, aber in codesys (3s) müsste das ohne "label:" also nur "v002:" angegeben werden.
    Da hat er recht, das habe ich übersehen
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

Ähnliche Themen

  1. Von FC zu FC springen.
    Von REDBULL78 im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 11:18
  2. In Listeneintrag springen ?
    Von Sven_HH im Forum HMI
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2011, 17:26
  3. TwinCAT V2.11: Vergleichen von Strukturen
    Von Chräshe im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 15:28
  4. In Kurvenfenster springen
    Von Adenauer im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 10:33
  5. Strukturinhalte vergleichen unter TwinCAT
    Von grosser_marco im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 08:40

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •