Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Bc9000 tcp-ip

  1. #1
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    358
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo an die Beckhoff-Experten,
    ich komme mittlerweile mit dem kleinen BC9000 prima zurecht.

    Er kommt ja via sntp auch an die Uhrzeit...

    Was ich nicht verstehe, das man ihn gar nicht mit TCP-Stack programmieren kann um mit anderen via TCP/IP zu kommunizieren ?

    Ich wünschte mir z.Bsp: das Beispiel Yahoo in der OSCAT ?

    Oder geht das irgendwie doch /anders.

    Schlieslich "spricht" der BC9000 ja auch Modbus via TCP/IP !!!

    LG
    Shrimps
    Zitieren Zitieren Bc9000 tcp-ip  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Hi,
    welchen BC hast du denn?
    Ich habe einen BC9120, und bei dem sind die Netzwerk-Funktionen in der TcBaseBX9000.lib vorhanden und funktionieren auch.

    Die Funktionen aus der Oscat-Bibliothek für Beckhoff funktionieren damit aber nicht, weil diese andere Funktionen verwenden. Damit du die anderen Oscat Funktionen mit dem BC verwenden kannst, müsstest dir dazu einen eigenen IP_CONTROL Baustein schreiben der sich so verhält wie von den anderen Oscat Funktionen verlangt. Der IP_CONTROL ist die hardware-abhängige Schnittstelle in den Netzwerkfunktionen von Oscat.
    Ich habe mir mal einen entsprechenden Baustein geschrieben, der aber lediglich TCP-Client unterstützt (das andere habe ich bisher nicht benötigt).

    Modbus hat damit nichts zu tun, denn die Funktionen sind quasi im Betriebssystem des BC integriert.

  3. #3
    shrimps ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    358
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Dito hi,
    habe nun deinen Tip mit der BX-Lib ausprobiert > Der BC9000 hängt sich dann auf !
    Hatte ich auch irgendwo hier schon mal gelesen das die Lib nicht für die Kiste ist...
    Schade...

  4. #4
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Die lib ist aber für die Kiste, muss nur mit deiner Firmware zusammenpassen.

    Siehe hier:
    http://infosys.beckhoff.com/index.ph...erview.htm&id=

  5. #5
    shrimps ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    358
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Hallo Thomas_v2.1
    ich verstehe entweder nur Bahnhoff oder ?
    Wenn ich deinen Links nachgehe komme ich immer zum BX und nicht zum BC !
    Ich habe die Lib mal mit "Gewalt" eingebunden und n kleines Testproggie übersetzt, die SPS blinkt wie wild und wenn ich richtig zähle meint Beckhoff das die LIB nicht passt !
    Hast du dich da vertan ?
    Wo steht präzise was von Hardwareständen der BC9000-Serie ?

    LG
    Shrimps

  6. #6
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Den direkten Link zu dem Unterpunkt bei Beckhoff kann man nicht setzen, musst dich da mal durchklicken.

    Siehe Screenshot.
    beckhoff-bx-bc.jpg

  7. #7
    shrimps ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    358
    Danke
    74
    Erhielt 45 Danke für 38 Beiträge

    Standard

    Sorry, aber dort steht nirgends der BC9000, nur seine Nachfolger BC9020,BC9050 und BC9120.

    Bin ich blind ?

    LG
    Shrimps

    PS: Hier ist der Unterschied deutlich:
    http://infosys.beckhoff.com/index.ph...erview.htm&id=

  8. #8
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.731
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hmm, dann ist die Bibliothek wohl mit allen BCs außer dem BC9000 kompatibel.

    Leider sind unter den technischen Daten diese Unterschiede nicht explizit aufgeführt. Aber du hast es ja nun probiert und festgestellt, dass da nichts zu machen ist.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2014, 08:19
  2. Modbus TCP mit BC9000
    Von SteelWorker im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 16:58
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2010, 11:05
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 18:30
  5. Unterschied TCP- und ISO-on-TCP-Verbindung
    Von kassla im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2007, 07:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •