Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Raspberry mit Codesys und DS18B20

  1. #1
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin

    Ich möchte gerne die variablen des DS18B20 auslesen nun sagt codesys aber immer

    [FEHLER] Unbenannt2: PLC_PRG [Device: SPS-Logik: Application](Element 3 (Impl)): C0032: Typ 'DS18B20.OneWire_DS18B20(raspberry 1-wire ds18b20, 1.0.0.0 (3s - smart software solutions gmbh))' kann nicht in Typ 'REAL' konvertiert werden

    wie kann ich diese nun in ein REAL um ändern oder wie bekomme ich die Temperatur ?
    Zitieren Zitieren Raspberry mit Codesys und DS18B20  

  2. #2
    Registriert seit
    13.09.2007
    Beiträge
    566
    Danke
    50
    Erhielt 65 Danke für 57 Beiträge

    Standard

    Moin
    Funktioniert das Beispiel von 3S ? Wenn nein welches Image verwendest Du? Mit den neusten Image wurde die Einbindung der Treiber über diese neue Struktur gemacht. Das ging bei meinem PI nicht. Hab das nach dem alten Verfahren gemacht.
    Gruß Herbert


    Sent from my iPhone using Tapatalk

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2013
    Ort
    shertogenbosch niederlande
    Beiträge
    120
    Danke
    0
    Erhielt 8 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    das 18b20 typ enthalt verschiedene werte in einen typ auch die wert aber die hat eine name wie plc_prg.18b20.value .......
    paul deelen
    shooter@home.nl
    +31736139136

  4. #4
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    40
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    zimmer2.PNG kannst du mir das etwas genauer erklären ?
    ich nutze Codesys 3.5 SP-5 Patch-3

  5. #5
    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    420
    Danke
    1
    Erhielt 132 Danke für 111 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    ich würde vorschlagen du schaust das Projekt an:
    "c:\Users\<deinWindowsUsername>\CODESYS Control for Raspberry PI\2.1.1.0\Onewire.project"

    1. online gehen damit...
    2. in der Tabelle in der Visu listet dir dieses Applikation die angeschlossen onewie devices (deren Adresse)
    3. du trägst deine gefunden Sensoren in deiner Konfiguration ein (Im Gerätebaum musst du die Sensoren unterhalb des Masters anhängen und dann diese Adresse als Parameter eingeben)

    der Temperturwert des Sensors kannst du dann so abgreifen:

    Beispiel:
    DS18B20.rTemp

    also SensorName im Gerätebaum Punkt rTemp

    Grüße
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von HausSPSler (01.05.2015 um 06:58 Uhr)
    Edwin Schwellinger
    3S-Smart Software Solutions GmbH

Ähnliche Themen

  1. CX 8090 Beckhoff mit raspberry pi und Codesys Webvisu
    Von icemanfreez im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 12:04
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 13:50
  3. Codesys Raspberry und Wago Bussystem
    Von Nikros28 im Forum WAGO
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2014, 21:37
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 22:37
  5. Kommunikation zwischen Codesys (Raspberry Pi) und C# (.NET)
    Von dolo280 im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 11:10

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •