Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Siemens Panel an Beckhoff Steuerung

  1. #1
    Registriert seit
    24.10.2003
    Ort
    Zug, Schweiz
    Beiträge
    73
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Finde die Beckhoff Klemmen und die neuen BX Embedded SPS eine super Sache. (Für unsere Bedürfnisse)
    Auch das in TwinCat mit CoDeSys programmiert wird ist OK!

    Was wir jetzt noch vermissen, sind kostengünstige Panel (Touch Screen 5 bis 10 Zoll), welche entweder mit WinCC flexible oder der CoDeSys Visu programmiert werden können und einfach an eine Beckhoff Steuerung gekoppelt werden können.

    Frage: Hat jemand von Euch gleiches Bedürfniss?
    Hat jemand von Euch eine Lösung? oder hat schon jemand Erfahrungen zu diesem Thema gesammelt.

    Freue mich auf Feedback!
    Integer
    Zitieren Zitieren Siemens Panel an Beckhoff Steuerung  

  2. #2
    Registriert seit
    25.07.2005
    Ort
    Vogelsbergkreis
    Beiträge
    1.717
    Danke
    48
    Erhielt 68 Danke für 60 Beiträge

    Standard

    http://www.suetron.de/
    ftp://145.253.176.221/www/doc/visual...860625-002.pdf
    Die könnte man auch mal fragen.

    Gruß Sebastian

  3. #3
    Registriert seit
    21.04.2007
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Integer,
    habe selbst schon einige interessante Visu´s für TwinCat in Visual Basic .NET
    geschrieben (unter ausnutzung von ADS...), hier scheint was interessantes
    für das .NET Framework 2.0 zu entstehen:

    http://sourceforge.net/projects/speedyhmi/

    Du brauchst dafür wohl VB .NET 8.0 (2005), hab´s leider noch nicht auf
    meinem Laptop, aber es ist eine kleine Demo dabei...
    In dem Package "SpeedyHMI_Sample_01" ist ein kleines TwinCat-Projekt "SpeedyHMI_Sample_01.pro",
    das Du in Deine PLC laden kannst, dann kannst Du Dir mit "SpeedyHMI_Sample_01.exe" das
    Ergebnis anschauen.

    Viel Spaß beim Experimentieren.

    Gruß, Thomas (oldman)
    Geändert von oldman (06.12.2007 um 22:33 Uhr) Grund: Weitere Informationen...
    Zitieren Zitieren Visualisierung für TwinCat...  

  4. #4
    Registriert seit
    24.10.2003
    Ort
    Zug, Schweiz
    Beiträge
    73
    Danke
    2
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Thomas
    Vielen Dank für die Infos. Ist so wie ich es beurteilen kann eher nicht für uns geeignet. Nachfolgend ein paar pro and con's.

    Zunächst mal was zu .Net Visu und was dafür spricht.
    Grundsätzlich eine super Sache. Hohe flexibilität, du kannst fast alles realisieren was du möchtest und bist unabhängig von einem Panel Lieferanten.
    Für komplexere Anwendungen, wie zum Beispiel wenn Zugriff auf Datenbanken erwünscht eine gute Wahl.

    In der SPS Welt brauchen jedoch viele (wie wir auch) eine einfachere und vorallem günstigere Lösung. Kostengünstig immer als ganzes gesehen, sprich Hardware und Engineering.
    Problem, zum einen muss ich halt nur eine kleinere Maschine Visulisieren und Steuern. Dazu muss das Panel noch sowas wie Rezepte haben und für Seriemaschinen das ganze in 10 Sprachen darstellen (ales in Winflex schon vorbereitet), zum anderen muss die Hardware industrietauglich sein, IP65, robustes Betriebssystem (win-ce, oder andere Embeded systeme)....
    So haben nach meiner Meinung so Panels wie TP177 mit Winflex schon ihre Berechtigung.

    Welche Panels an einer Beckhoff BX-SPS diese Anforderungen erfüllen, werde ich im 2008 einmal genauer anschauen, (hoffe ich finde die Zeit dazu) denn ich bin überzeugt, dass den Beckhoffs die Zukunft gehört.

    Bin stehts an infos zu diesem Thema interessiert und danke allen die was dazu beitragen.
    Integer

  5. #5
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.222
    Danke
    533
    Erhielt 2.698 Danke für 1.950 Beiträge

    Standard

    Ich mußte letztens an einer Siemens-SPS statt einem Siemens-Panel ein Proface-Panel einsetzen. War zwar einige Arbeit notwendig, aber ich konnte letztendlich das SPS-Programm (fast) so lassen wie ich es für ProTool benötige und mit dem Profaceprogramm die Funktionen so gestalten, daß alles genauso aussah und funktionierte wie mit einem Siemens-TP. Sprachumschaltung brauchte ich nicht, dazu kann ich leider nichts sagen, so aus dem Hut, Rezepte halte ich ohnehin immer in der SPS, so daß die paneleigene Rezeptverwaltung außen vor bleiben konnte.
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  6. #6
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.732
    Danke
    314
    Erhielt 1.520 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also bei Pro-Face solltest du auf jeden Fall mal anrufen.
    Als letztens der Außendienstler bei uns war hat der noch gesagt,
    das die gerade an einem ADS-Treiber basteln, bzw. der sich in der Testphase befindet.
    Vielleicht ist der ja mittlerweile fertig.

    Bei den meisten anderen dürfte die Kommunikation über Modbus ablaufen,
    was zur Folge hat, das du dich mit den Modbus-Register "rumplagen" musst.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

Ähnliche Themen

  1. Siemens-Panel an Beckhoff-Steuerung
    Von _01_ im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 00:43
  2. Simatic Panel an B&R Steuerung
    Von Astralavista im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 08:52
  3. Vipa Panel mit S7-300 Steuerung verbinden
    Von 2124thomas im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.01.2010, 15:35
  4. Siemens Panel mit Beckhoff in WinCC - Welcher CPU Typ
    Von Gerri im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 16:13
  5. Beckhoff CX mit einem Siemens Panel über SiemensHMIComm.lib
    Von mclear im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 20:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •