Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Webvisu unter Codesys 2.3 einrichten - ich bin zu dumm

  1. #1
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    101
    Danke
    18
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Moin,

    habe hier von Sabo eine CPU ("Mikroprozessormodul") MPM730.34, welches ich erstmal mit neuer Firmware wiederbeleben musste.

    Nun kann ich mich einloggen und auch programmieren. Probiere nun damit eine Webvisu zu realisieren.

    Also ein VISU_TASK gemacht, ein Visu-Bild mit dem Namen "PLC_VISU", so wie es in den Anleitungen steht und in der webvisu.htm von Sabo vorgegeben ist.

    Allerdings komme ich nicht auf die Visu drauf! Ich logge mich in Codesys aus, mache den Internet Explorer auf und gehe auf die IP der CPU aber es kommt nur "Seite nicht gefunden".

    Wenn ich per ftp draufgehe finde ich unter 10.1.1.231\a\web\webvisu.htm die vermutliche Webvisu-Umgebung. Gehe ich im Internet Explorer auf die Seite ftp://10.1.1.231\a\web\webvisu.htm, läd ein Java-Plugin und danach passiert nichts. Nur eine weiße Seite.

    Weiß jemand wo mein Fehler liegt oder muss ich mich an Sabo wenden?
    Zitieren Zitieren Webvisu unter Codesys 2.3 einrichten - ich bin zu dumm  

  2. #2
    Registriert seit
    03.01.2008
    Beiträge
    53
    Danke
    43
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo Qnkel!

    Hatte mal das selbe problem allerdings mit WAGO Controller lag am JAVA.
    Schau mal ob do da den aktuellen stand hast also JAVA Updaten.

  3. #3
    Registriert seit
    13.12.2011
    Beiträge
    1.420
    Danke
    147
    Erhielt 161 Danke für 152 Beiträge

    Standard

    Hallo Qnkel,
    ich kenne jetzt die Sabo-Steuerung nicht, aber läuft der Webserver denn auch auf der Steuerung? Kurz zur Erklärung. Ich habe mal bei der ABB an der Entwicklung der AC500 gearbeitet und war da unter anderem für die Webvisu zuständig (Erstellung von Beispielanwendungen, Doku). Bei denen lief der Webserver auf einem externen Rechner, dieser hat sich wiederum mit der SPS verbunden und die benötigten Daten abgefragt. Auf diesen Webserver konnte man dann vom selben Rechner oder einem anderen per Webbrowser zugreifen.

    Gruß

    Oliver

  4. #4
    Qnkel ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    19.06.2013
    Beiträge
    101
    Danke
    18
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Konnte es klären. Der Webserver läuft unter Port 8080. Man muss also http://10.1.1.231:8080 aufrufen und dann kommt die richtige Webvisu nachdem man die Sicherheitswarnung von Java bestätigt hat.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

Ähnliche Themen

  1. Einrichten der WebVIsu aus zweitem Netzwerk über Powerline
    Von SPS_A im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.01.2015, 14:11
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 13:28
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.09.2011, 23:02
  4. Wenn ich alt bin und nicht mehr kann, werde ich:
    Von Lebenslang im Forum Stammtisch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 16:12
  5. CP 343-1 IT GX20 - Einrichten unter Step7
    Von TUC_SPS im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 00:04

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •