Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Beckhoff CX1020 mit TwinCAT 2.11 - Dateisystem ansehen?

  1. #1
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Esslingen/Neckar
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Experten,

    ich bearbeite mein ersten Projekt auf dieser Steuerung und stehe vor einer "Mauer". Im meinem Projekt müssen Dateien auf der Steuerung gespeichert und wieder gelesen werden können. Dazu benutze ich die Bausteine FB_CreateDir, FB_FileOpen usw. Vorgestern habe ich zwei Mal in eine Datei schreiben können. Ein Lesen brachte einen Fehler. Seitdem kommt konsequent nur noch der Fehler 0x70C - schon beim FB_FileOpen.

    Ich benutze eigentlich altbewährte Bausteinaufrufe. Mein großes Problem: Ich kann mir das Dateisystem nicht ansehen! Gibt es da eine Möglichkeit?
    Die Steuerung hat leider nur Ethernet-Schnittstellen (Typ CX1020-N000).
    Zitieren Zitieren Beckhoff CX1020 mit TwinCAT 2.11 - Dateisystem ansehen?  

  2. #2
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Was für ein Betriebssystem läuft denn auf der CX1020? Wenn es WinXP ist (Win Embedded Standard) kannst du eine normale Remote Desktop Verbindung herstellen.
    Wenn Win CE drauf läuft, verwendest du =CERHOST= für die Remote Verbindung
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  3. #3
    RudolfAtITD ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Esslingen/Neckar
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo MasterOhh, danke - das war schon ein guter Tipp! Sie Steuerung hat Win CE und ich habe CERHOST gestartet. Da sehe ich auch Einiges - aber kein Dateisystem! Übersehe ich da was?

  4. #4
    Registriert seit
    24.02.2009
    Beiträge
    1.242
    Danke
    23
    Erhielt 276 Danke für 235 Beiträge

    Standard

    Wenn du nicht was anderes unter Dateisystem verstehst wie ich, dann kannst du dir alle Verzeichnisse und Dateien auf dem CX einfach mit dem Windows Explorer der Steuerung ansehen. Einfach mit CERHOST verbinden, Startmenü -> Programs -> Windows Explorer.

    Wenn der Explorer nicht im Startmenü zu finden ist, dann einfach auf Run klicken und Explorer eingeben.
    Sänd from mei Kombjudder mitse Dastadurr.

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu MasterOhh für den nützlichen Beitrag:

    RudolfAtITD (10.07.2015)

  6. #5
    Registriert seit
    16.12.2009
    Ort
    Süddeutschland
    Beiträge
    173
    Danke
    37
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    oder per Cerhost einloggen und FTP aktivieren. Dann hast direkten Filezugriff (ftp://192.168.....) und kannst dir die erstellte Datei auf die schnelle anschauen.
    Beckhoff CX9010-1101
    TwinCat 2.11

  7. #6
    RudolfAtITD ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    Esslingen/Neckar
    Beiträge
    18
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo MasterOhh - das war die Lösung - herzlichen Dank! Erfahrung und (fehlende) Fantasie reichen manchmal nicht aus. Gruß, Rudolf.

Ähnliche Themen

  1. Codesys und Beckhoff CX1020
    Von boulderdash im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 11:12
  2. Kommunikation Beckhoff CX1020 und Siemens S7-1200
    Von simonbohner im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.10.2013, 14:59
  3. Beckhoff CX1020 IP ändern
    Von holgermaik im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 23:03
  4. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 10:32
  5. Applikationsprogrammierung unter Beckhoff CX1020
    Von beck_ulrich im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 12:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •